1. Startseite
  2. Region

Autofahrerin mit 3,44 Promille erwischt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eine stark angetrunkene Autofahrerin ist der Polizei bei einer Routinekontrolle in Erbach im Odenwald ins Netz gegangen. Die 44-Jährige sei bei einem Test auf 3,44 Promille gekommen, berichtete die Polizei am Mittwoch in Darmstadt.

Eine stark angetrunkene Autofahrerin ist der Polizei bei einer Routinekontrolle in Erbach im Odenwald ins Netz gegangen. Die 44-Jährige sei bei einem Test auf 3,44 Promille gekommen, berichtete die Polizei am Mittwoch in Darmstadt. Schon während der Kontrolle hatten die Beamten den Alkoholgeruch im Inneren des Autos bemerkt. Die Frau musste die Beamten auf die Wache begleiten und eine Blutprobe abgeben. Die Beamten kassierten ihren Führerschein und erstatteten Anzeige.

Auch interessant

Kommentare