1. Startseite
  2. Region

Bewaffneter Räuber überfällt Bank

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein bewaffneter Räuber hat in Marburg eine Bank überfallen. Dabei erbeutete er nach Angaben der Polizei vom Freitag Bargeld in zunächst unbekannter Höhe. Der Mann bedrohte bei dem Überfall am Donnerstag einen Angestellten mit einer Pistole und ließ sich das Geld aus der Kasse und einem Münzgeldtresor geben. Anschließend flüchtete er zu Fuß.

Nach ersten Ermittlungen soll der Räuber älter als 60 Jahre sein. Von ihm fehlte zunächst jede Spur.

Auch interessant

Kommentare