Bewaffneter Räuber überfällt Spielhalle: Festnahme

Ein bewaffneter Mann hat in Bad Hersfeld eine Spielhalle überfallen und dabei mehrere Hundert Euro Bargeld erbeutet. Dabei bedrohte er die Angestellte mit einem Messer.

Ein bewaffneter Mann hat in Bad Hersfeld eine Spielhalle überfallen und dabei mehrere Hundert Euro Bargeld erbeutet. Dabei bedrohte er die Angestellte mit einem Messer. Kurz nach dem Überfall nahm die Polizei den mutmaßlichen Räuber bereits fest. Wie die Staatsanwaltschaft in Fulda am Montag mitteilte, kam der 37-Jährige in Untersuchungshaft. In seiner Wohnung sei umfangreiches Beweismaterial gefunden worden. Der Überfall ereignete sich in der Nacht zum Freitag.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare