32-Jähriger nach Sturz von Gerüst schwer verletzt

Ein 32-Jähriger ist in Dillenburg (Lahn-Dill-Kreis) von einem Gerüst 15 Meter in Tiefe gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Sein 48-jähriger Kollege hatte sich am Montagvormittag bei dem Versuch,

Ein 32-Jähriger ist in Dillenburg (Lahn-Dill-Kreis) von einem Gerüst 15 Meter in Tiefe gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Sein 48-jähriger Kollege hatte sich am Montagvormittag bei dem Versuch, ihm zu helfen, leicht verletzt, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Ersten Ermittlungen zufolge fiel der 32-Jährige beim Beladen eines Förderkorbes vom Gerüst. Laut Polizei zog er sich Verletzungen am Brustkorb und Kopf zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare