+
ARCHIV - Hanf-Pflanzen einer Cannabis-Plantage in Israel, aufgenommen am 31.08.2010. An einem geheimem Ort ist in Australien die erste legale Marihuana-Farm an den Start gegangen. Dort sollen Hanfpflanzen für medizinische Zwecke angebaut werden. Foto: EPA/ABIR SULTAN ISRAEL OUT (zu dpa "Regierung will Weg für staatlichen Cannabis-Anbau freimachen" vom 04.05.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit

Darmstadt

Acht Kilo Marihuana sichergestellt: 28-Jähriger in U-Haft

Acht Kilo Marihuana, einen teuren Sportwagen, hochwertigen Schmuck und 50 000 Euro hat die Polizei in der Wohnung eines Mannes in Darmstadt sichergestellt.

Acht Kilo Marihuana, einen teuren Sportwagen, hochwertigen Schmuck und 50 000 Euro hat die Polizei in der Wohnung eines Mannes in Darmstadt sichergestellt. Der 28 Jahre alte mutmaßliche Drogenhändler wurde am Montag festgenommen und sitzt in U-Haft. Er sollte am kommenden Mittwoch ohnehin ins Gefängnis, um eine Haftstrafe von drei Jahren wegen verschiedener Drogendelikte anzutreten, wie die Polizei in Darmstadt am Dienstag mitteilte.

Der Mann steht im Verdacht, rege mit Marihuana und Kokain gehandelt zu haben. Daher hatte die Staatsanwaltschaft einen Durchsuchungsbeschluss erlassen. Dabei fanden die Ermittler am Montag - unterstützt von einem Rauschgiftspürhund - das Marihuana. Sie stellten den Schmuck, den Wagen und das Geld sicher, weil sie aus den Erlösen des Drogenhandels stammen sollen.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare