Auffahrunfall: 10 000 Schaden

Bei einem Verkehrsunfall auf der Weilstraße ist am Montagvormittag ein Autofahrer leicht verletzt worden und ein Schaden von etwa 10 000 Euro entstanden.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Weilstraße ist am Montagvormittag ein Autofahrer leicht verletzt worden und ein Schaden von etwa 10 000 Euro entstanden. Ein aus Richtung Audenschmiede kommender Seat-Fahrer (24) fuhr auf einen Mercedes auf, dessen Fahrer (60) verkehrsbedingt anhalten musste. Der Unfallverursacher zog sich leichte Verletzungen zu, sein Wagen musste abgeschleppt werden.

(nnp)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare