Brand in Kelkheim

Brandstiftung in KiTa: 250.000 Euro Schaden

Bran

Brandstiftung vermutet die Polizei als Ursache eines Feuers in einer Kindertagesstätte in Kelkheim in der Nacht zum Samstag. Der Schaden beläuft sich auf etwa 250 000 Euro, wie die Polizei mitteilte. Als Feuerwehr und Polizei gegen 1.45 Uhr an der Brandstelle in dem Taunusort eintrafen, standen Gebäudeteile bereits in Flammen. Die Löscharbeiten dauerten die gesamte Nacht an. Ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt. Die Brandursache war zunächst unklar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare