+

Feuerwehr im Großeinsatz

Fachwerk in Flammen: Ein Todesopfer bei Brand in Alsfeld

Lichterloh in Flammen stand am frühen Freitagmorgen das Obergeschoss eines Fachwerkhauses in der historischen Altstadt von Alsfeld. Nach ersten Angaben gab es durch das Feuer in der Untergasse ein Todesopfer und eine Brandverletzte. Die Feuerwehr der Stadt Alsfeld befindet sich noch im Großeinsatz und wird von Feuerwehrleuten aus Eudorf, Liederbach und Lingelbach unterstützt. Mehrere Rettungsteams und Notärzte waren vor Ort im Einsatz. Das Gebiet der Altstadt ist weiträumig abgesperrt, die Polizei befindet sich mit mehreren Streifenwagenbesatzungen im Einsatz. Zur Ursache des Brandes gibt es noch keine Erkenntnisse. pw

Lichterloh in Flammen stand am frühen Freitagmorgen das Obergeschoss eines Fachwerkhauses in der historischen Altstadt von Alsfeld. Nach ersten Angaben gab es durch das Feuer in der Untergasse ein Todesopfer und eine Brandverletzte.

Die Feuerwehr der Stadt Alsfeld befindet sich noch im Großeinsatz und wird von Feuerwehrleuten aus Eudorf, Liederbach und Lingelbach unterstützt. Mehrere Rettungsteams und Notärzte waren vor Ort im Einsatz.

Das Gebiet der Altstadt ist weiträumig abgesperrt, die Polizei befindet sich mit mehreren Streifenwagenbesatzungen im Einsatz. Zur Ursache des Brandes gibt es noch keine Erkenntnisse. pw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare