Verkehrsunfall in Darmstadt

Fußgänger außer Lebensgefahr: Unfallfahrer flüchtet

Ein Mann ist bei einem Verkehrsunfall in Darmstadt schwer verletzt worden. Der Fußgänger überquerte in der Nacht zu Montag eine Ampelkreuzung und wurde vom Auto eines bislang Unbekannten überfahren, wie die Polizei mitteilte.

Ein Mann ist bei einem Verkehrsunfall in Darmstadt schwer verletzt worden. Der Fußgänger überquerte in der Nacht zu Montag eine Ampelkreuzung und wurde vom Auto eines bislang Unbekannten überfahren, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer flüchtete in dem Wagen. Der Fußgänger wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am frühen Montagmorgen bestand nach Angaben der Polizei keine Lebensgefahr mehr für den Mann.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare