Hauptbahnhof Frankfurt

Gesuchter Exhibitionist verhaftet

Im Frankfurter Hauptbahnhof haben Beamte der Bundespolizei am Mittwoch einen 36-jährigen slowakischen Staatsangehörigen verhaftet, der vom Amtsgericht Wiesbaden wegen exhibitionistischer Handlungen mit einem Haftbefehl gesucht wurde.

Im Frankfurter Hauptbahnhof haben Beamte der Bundespolizei am Mittwoch einen 36-jährigen slowakischen Staatsangehörigen verhaftet, der vom Amtsgericht Wiesbaden wegen exhibitionistischer Handlungen mit einem Haftbefehl gesucht wurde.

Aufgefallen war der Mann weil er ohne gültigen Fahrschein von Kontrolleuren der Deutschen Bahn AG angetroffen wurde. Nach seiner Verhaftung ging es für ihn in die Haftzellen des Polizeipräsidiums Wiesbaden.  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare