+
Männer der Feuerwehr sitzen in einem Löschfahrzeug.

Feuer in Rödermark

Kinderwagen brennt in Flüchtlingsunterkunft

In einer Flüchtlingsunterkunft in Rödermark (Landkreis Offenbach) hat am Montagabend ein Kinderwagen gebrannt. Vor Eintreffen der Einsatzkräfte hatte ein Anwohner den brennenden Kinderwagen bereits

In einer Flüchtlingsunterkunft in Rödermark (Landkreis Offenbach) hat am Montagabend ein Kinderwagen gebrannt. Vor Eintreffen der Einsatzkräfte hatte ein Anwohner den brennenden Kinderwagen bereits gelöscht, teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit. Alle Bewohner konnten demnach die Unterkunft unverletzt verlassen und kurz darauf auch wieder beziehen. Gebäudeschäden habe es keine gegeben. Die Ermittlungen zur Brandursache dauerten laut Polizei an.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare