+

Mehrere Leichtverletzte

Reizgas-Attacke vor Supermarkt in Kelsterbach

In Kelsterbach hat ein Unbekannter gestern Abend vor einem Supermarkt  Reizgas versprüht. Die Wolke mit dem Reizgas zog auch in den Markt, der daraufhin vorsorglich geräumt wurde. Nach Angaben des zuständigen Polizeipräsidiums Südhessen in Darmstadt richtete sich der Reizgasangriff des Mannes gegen drei Kunden, die gerade aus dem Supermarkt kamen.

In Kelsterbach hat ein Unbekannter gestern Abend vor einem Supermarkt  Reizgas versprüht. Die Wolke mit dem Reizgas zog auch in den Markt, der daraufhin vorsorglich geräumt wurde. Nach Angaben des zuständigen Polizeipräsidiums Südhessen in Darmstadt richtete sich der Reizgasangriff des Mannes gegen drei Kunden, die gerade aus dem Supermarkt kamen.

Anschließend flüchtete der Unbekannte. Bei den drei Kunden handelte es sich den Angaben zufolge um Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren. Zudem wurde noch ein weiterer, 34-jähriger Mann leicht verletzt. Alle vier konnte nach ambulanter Behandlung  durch alarmierte Rettungskräfte vor Ort nach Hause entlassen werden.  

(kn)    

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare