Schon wieder

Unbekannte zünden in Frankfurt fünf Autos an

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch in Frankfurt fünf Autos angezündet.

Die Serie von Brandstiftungen an Autos in Frankfurt geht weiter: In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte erneut fünf Autos in Brand gesteckt. Alle Wagen befanden sich auf einer Straße in Frankfurt-Hausen, . Drei der Autos brannten komplett aus, bei zweien wurde die Reifen angezündet. Die Beamten haben eine Flüssigkeit an den Reifen gefunden, die wohl Brandbeschleuniger beinhaltet. 

Erst vor wenigen Tagen standen in Frankfurt acht Autos in Flammen - . Bislang laufen die Ermittlungen ohne Erfolg. Laut Polizei besteht die Möglichkeit einer Serientat.

Dieser Artikel wird aktualisiert.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare