+
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.

Vier Kinder und zwei Erwachsene bei Unfall auf A49 verletzt

Vier Kinder und zwei Erwachsene sind bei einem Unfall auf der Autobahn 49 kurz vor dem Kreuz Kassel-West verletzt worden. Sie saßen in einem Auto, das am Mittwochabend mit hoher Geschwindigkeit auf

Vier Kinder und zwei Erwachsene sind bei einem Unfall auf der Autobahn 49 kurz vor dem Kreuz Kassel-West verletzt worden. Sie saßen in einem Auto, das am Mittwochabend mit hoher Geschwindigkeit auf einen Lastwagen auffuhr, wie die Feuerwehr mitteilte. Durch den Aufprall wurden zwei der Kinder schwer verletzt. Eines der beiden wurde in dem Autowrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die anderen Insassen des Autos wurden ebenfalls verletzt - sie kamen in ein Krankenhaus. Die Autobahn war während der Rettungsarbeiten voll gesperrt.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare