Unfall in Schwalbach

Vier Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Zwei

Zwei Leichtverletzte und zwei Schwerverletzte waren das Resultat eines schweren Verkehrsunfalls, in Schwalbach ereignet hat. Was war passiert? Ein Streifenwagen der Eschborner Polizei befuhr eine Passage unter Nutzung der Sonder- und Wegerechte. Auf einer Kreuzung kam es dann zu einem Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug Der Streifenwagen wurde dadurch von der Fahrbahn gedrängt und stieß gegen einen Mast der Ampelanlage. Die Polizeibeamten erlitten leichte Verletzungen, zwei der Insassen des anderen Wagens wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Gesamtschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf mindestens 35.000 Euro.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare