Fahrer eingeklemmt

Wohnmobilfahrer prallt gegen Baum

Bei einem Unfall im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis ist ein 20-Jähriger am Sonntag in einem Wohnmobil eingeklemmt und schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis ist ein 20-Jähriger am Sonntag in einem Wohnmobil eingeklemmt und schwer verletzt worden. Er war auf der Bundesstraße 254 zwischen Schwalmstadt und Frielendorf aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wohnmobil von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt, wie ein Polizeisprecher in Kassel sagte. Der 20-Jährige kam ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestand nach den Angaben nicht. Die Straße musste für mehrere Stunden in beide Richtungen gesperrt werden.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare