+

Unglück am Neujahrsmorgen

Brand in Mehrfamilienhaus: Mann stirbt

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Niddatal (Wetteraukreis) ist am Freitagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. Die Polizei vermutete, dass es sich um den Mann aus der Wohnung handelt. Mehrere Menschen wurden gerettet. Die Ursache des Brandes war zunächst unklar. Ein Polizeisprecher ging davon aus, dass Feuerwerkskörper vermutlich keine Rolle spielen.

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Niddatal (Wetteraukreis) ist am Freitagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. Die Polizei vermutete, dass es sich um den Mann aus der Wohnung handelt. Mehrere Menschen wurden gerettet. Die Ursache des Brandes war zunächst unklar. Ein Polizeisprecher ging davon aus, dass Feuerwerkskörper vermutlich keine Rolle spielen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare