+
Im Landkreis Hessen griff die Polizei ein, weil ein Mann mit einem Sturmgewehr auf einem Foto posierte.

Foto mit Sturmgewehr in sozialen Netzwerken: Polizeieinsatz

Das Foto eines Mannes mit Sturmgewehr im Internet hat einen Polizeieinsatz im nordhessischen Hofgeismar ausgelöst. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte ein Zeuge das Bild am Mittwoch in den sozialen

Das Foto eines Mannes mit Sturmgewehr im Internet hat einen Polizeieinsatz im nordhessischen Hofgeismar ausgelöst. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte ein Zeuge das Bild am Mittwoch in den sozialen Netzwerken entdeckt und der Polizei gemeldet. Auf dem Foto habe der Mann aus Hofgeismar (Landkreis Kassel) mit einem Sturmgewehr posiert. Die Polizei nahm den 47-jährigen daraufhin am Mittwochnachmittag fest. In seiner Wohnung stellten die Beamten den Angaben zufolge auch ein Sturmgewehr sicher. Die Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz dauern noch an.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare