Attacke in Bensheim

Frau am Bahnhof mit Messer schwer verletzt

Eine 22-jährige Frau ist heute am Bahnhof in Bensheim mit einem Messer schwer verletzt worden. Lebensgefahr bestehe nicht, teilte die Polizei in Darmstadt mit.

Eine 22-jährige Frau ist heute am Bahnhof in Bensheim mit einem Messer schwer verletzt worden. Lebensgefahr bestehe nicht, teilte die Polizei in Darmstadt mit. Die Beamten nahmen einen 22 Jahre alten Tatverdächtigen in der Nähe des Bahnhofs fest, die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar. Zeugen hatten die Polizei alarmiert. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. 

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare