+
09.04.2018, Berlin: Übervoll ist ein Müllcontainer an der Seidelstraße. Nach sonnigen Wochenenden kommen die Müllentsorgungsunternehmen kaum hinterher, an beliebten Treffpunkten die Hinterlassenschaften der Sonnenanbeter zu beseitigen. Foto: Paul Zinken/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Freund und Helfer

Frau wirft Autoschlüssel in Müllcontainer und strandet an Rastplatz

Eine Autofahrerin hat beim Entsorgen ihres Mülls auf einem Rastplatz am Mittwochabend versehentlich ihren Autoschlüssel gleich mit in den Container geworfen. Der spezielle, in die Erde eingelassene Container darf aufgrund der möglichen giftigen Gase in seinem Innern nicht betreten werden. 

Eine Autofahrerin hat beim Entsorgen ihres Mülls auf einem Rastplatz am Mittwochabend versehentlich ihren Autoschlüssel gleich mit in den Container geworfen. Der spezielle, in die Erde eingelassene Container darf aufgrund der möglichen giftigen Gase in seinem Innern nicht betreten werden. 

So rief die verzweifelte Frau die Polizei. Und tatsächlich wusste ein Beamter der Autobahnpolizei Mittelhessen Rat. Er erinnerte sich, wo er eine lange "Lanze" auftreiben kann und fischte damit dann erfolgreich im Müllcontainer nach dem Schlüssel. Mit Erfolg. Die überglückliche Autofahrerin konnte schon kurz nach ihrem Hilferuf ihre Fahrt fortsetzen.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare