Aufruf

OB Hetjes: Gehen Sie wählen!

Bei der Landtagswahl am 28. Oktober können die Bad Homburger auch über die geplante Verlängerung der Stadtbahnlinie U 2 von Gonzenheim an den Bahnhof Bad Homburg abstimmen. Die Fraktionen im Stadtparlament haben sich schon positioniert – sie haben auch mehrheitlich beschossen, dass dieser Bürgerentscheid gemacht wird. OB Alexander Hetjes (CDU) ist vor allem eines wichtig: „Egal, ob sie für oder gegen die Verlängerung sind – es ist wichtig, dass die Homburger wählen gehen. Es gibt keine demokratischere Entscheidungsform als einen Bürgerentscheid.“ Die Stadt informiert am kommenden Donnerstag von 15 bis 20 Uhr im Wintergarten des Bahnhofs an acht Infoständen noch einmal über das Vorhaben. ahi

Bei der Landtagswahl am 28. Oktober können die Bad Homburger auch über die geplante Verlängerung der Stadtbahnlinie U 2 von Gonzenheim an den Bahnhof Bad Homburg abstimmen. Die Fraktionen im Stadtparlament haben sich schon positioniert – sie haben auch mehrheitlich beschossen, dass dieser Bürgerentscheid gemacht wird. OB Alexander Hetjes (CDU) ist vor allem eines wichtig: „Egal, ob sie für oder gegen die Verlängerung sind – es ist wichtig, dass die Homburger wählen gehen. Es gibt keine demokratischere Entscheidungsform als einen Bürgerentscheid.“ Die Stadt informiert am kommenden Donnerstag von 15 bis 20 Uhr im Wintergarten des Bahnhofs an acht Infoständen noch einmal über das Vorhaben. ahi

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare