Sozialwohnungsbau lässt Einnahmen sinken

Sozialwohnungsbau lässt Einnahmen sinken

In Frankfurt werden Stimmen laut, dass sich städtische Wohnungsbaugesellschaften auf sozialen Wohnungsbau konzentrieren sollen. Und in allen Kommunen …
Sozialwohnungsbau lässt Einnahmen sinken
Brand in Oberursel: Auto steht in Flammen

Ursache unklar

Brand in Oberursel: Auto steht in Flammen
Brand in Oberursel: Auto steht in Flammen

Radverkehr

Radverkehrsbeauftragte will Rahmenbedingungen für Radler verbessern

Neue Wege für den Radverkehr in der Innenstadt, die Öffnung von vielen Einbahnstraßen für Fahrradfahrer, und, und, und - der Magistrat hat auf …
Radverkehrsbeauftragte will Rahmenbedingungen für Radler verbessern

Flüchtlingsunterkünfte

Wohnraum für Flüchtlinge gesucht - Zehn neue Asylbewerber pro Woche

Wohnraum in Kronberg ist knapp. Jetzt dürfte er noch knapper werden: Die Flüchtlingsunterkunft an der Altkönigschule muss bis September geräumt …
Wohnraum für Flüchtlinge gesucht - Zehn neue Asylbewerber pro Woche

Polizeikontrollen

Viele Biker missachten Fahrverbot am Feldberg - und müssen Bußgeld zahlen

Viele Motorradfahrer nutzten den Feldberg als Ausflugsziel, obwohl einige Straßen für sie gesperrt waren.
Viele Biker missachten Fahrverbot am Feldberg - und müssen Bußgeld zahlen

Forstamt Weilrod

Akuter Fachkräftemangel im Weilroder Forst - dringend benötigte Studienplätze fehlen
Das Weilroder Forstamt leidet unter einem akuten Fachkräftemangel. Es fehlen Studienplätze. 
Akuter Fachkräftemangel im Weilroder Forst - dringend benötigte Studienplätze fehlen

Leerstandskataster

Gegen die Wohnkrise: BUND will Kataster in Oberursel einführen, doch nicht jeder ist damit zufrieden

Gegen die Wohnkrise: Der BUND will ein Kataster in Oberursel einführen. Doch der Vorschlag stößt nicht nur auf Zustimmung. 
Gegen die Wohnkrise: BUND will Kataster in Oberursel einführen, doch nicht jeder ist damit zufrieden

Großer Testlauf für neun Tage

Streckensperrungen am Feldberg beendet - doch der nächste Testlauf ist schon geplant

Vom 11. bis 20. Mai erlebte der Taunus eine Premiere. Neun Tage waren diverse Strecken im Feldberggebiet für Motorradfahrer gesperrt. Es ist ein …
Streckensperrungen am Feldberg beendet - doch der nächste Testlauf ist schon geplant

Feuerwehr greift nicht ein

Uhu-Baby fällt aus dem Nest - Familiendrama nimmt seinen Lauf

Uhu-Baby fällt aus dem Nest - Familiendrama nimmt seinen Lauf

Neues "Trampen"

Weilrod: Mitfahrerbänke für Bürger ohne Auto machen Schule

In Weilrod sind einige Ortsteile durch Mitfahrerbänken mit der Kerngemeinde Rod an der Weil verbunden, weitere kommen demnächst, und im nächsten Jahr …
Weilrod: Mitfahrerbänke für Bürger ohne Auto machen Schule

Bürgerversammlung

Straßenverkehr ist eines der größten Probleme in Ober-Eschbach

Über 100 Ober-Eschbacher waren zur Bürgerversammlung des Ortsbeirates gekommen. Sie interessierten sich vor allem für eines: den Straßenverkehr. Am …
Straßenverkehr ist eines der größten Probleme in Ober-Eschbach

Bundesstraße voll gesperrt

Verbotenes Wendemanöver: Drei Menschen bei Unfall teils schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der B456 bei Oberursel-Oberstedten sind am Sonntagabend drei Menschen teils schwer verletzt worden. 
Verbotenes Wendemanöver: Drei Menschen bei Unfall teils schwer verletzt

Vorfall in Eschbach

Junger Hund verblutet - Arzt vermutet Rattengift

In Eschbach im Hochtaunus ist ein junger Hund verblutet. Ein Arzt vermutet, dass ausgelegtes Rattengift das Tier getötet hat.
Junger Hund verblutet - Arzt vermutet Rattengift

Absurde Aktion

Unglaublich: Linienbus wendet mitten auf Bundesstraße

Der Fahrer eines Bad Homburger Linienbusses hat offenbar gute Nerven: Mitten auf einer Bundesstraße wendet er das große Verkehrsmittel - Zeit genug für einen Autofahrer, die Szene festzuhalten.
Unglaublich: Linienbus wendet mitten auf Bundesstraße

Vorfall in Bad Homburg vor Gericht

14-Jährige im Rathaus und am Bahnhof sexuell belästigt
14-Jährige im Rathaus und am Bahnhof sexuell belästigt

EU-Zuschüsse

20 Millionen Euro von der EU für Projekte im Hochtaunus

Die Europäische Union steht in der Kritik, ein aufgeblähtes Bürokratiemonster zu sein. Vor der Europawahl fragen sich die Wähler, ob man als Bürger überhaupt und in welchen Bereichen des Alltags konkret von der EU profitiert. Die Antwort lässt sich gut in Zahlen ausdrücken - aber nicht nur.
20 Millionen Euro von der EU für Projekte im Hochtaunus

Vermutlich Altersschwäche

Oberursel: Über 400 Jahre altes Lindenbäumchen ist umgefallen

Über 400 Jahre hat das Lindenbäumchen im Feld an der Verlängerung der heutigen Freiligrathstraße gestanden - am späten Dienstagnachmittag ist es umgefallen. Nun geht es um die Zukunft des Orts, der ein Kulturtreffpunkt an der Regionalpark-Rundroute ist.
Oberursel: Über 400 Jahre altes Lindenbäumchen ist umgefallen

Landwirtschaft erhält Löwenanteil

EU bezuschusst lokale Projekte im Hochtaunus mit Millionenbetrag

Die Europäische Union steht in der Kritik, ein aufgeblähtes Bürokratiemonster zu sein. Vor der Europawahl fragen sich die Wähler, ob man als Bürger überhaupt und in welchen Bereichen des Alltags konkret von der EU profitiert. Die Antwort lässt sich gut in Zahlen ausdrücken - aber nicht nur.
EU bezuschusst lokale Projekte im Hochtaunus mit Millionenbetrag