Bald kann man in der Bad Homburger Altstadt barrierefrei wohnen

Wohnungen

Bald kann man in der Bad Homburger Altstadt barrierefrei wohnen

Früher wurde dort in den Scheunen an Autos geschraubt, eine Tankstelle gab’s auch – noch früher soll sogar der Kaiser hier seine Soldaten …
Bald kann man in der Bad Homburger Altstadt barrierefrei wohnen
Wieso eine Humboldtschülerin einen Brief an Emmanuel Macron schrieb

Élysée-Vertrag

Wieso eine Humboldtschülerin einen Brief an Emmanuel Macron schrieb
Wieso eine Humboldtschülerin einen Brief an Emmanuel Macron schrieb
Mehr Sicherheit für liebestolle Kröten auf dem Weg zu ihrem Laichplatz

Straßenbauarbeiten

Mehr Sicherheit für liebestolle Kröten auf dem Weg zu ihrem Laichplatz
Mehr Sicherheit für liebestolle Kröten auf dem Weg zu ihrem Laichplatz

Unerwarteter Angriff

Hund beißt Frau und verletzt sie am Bein

Eigentlich wollte eine Frau nur einen entspannten Spaziergang machen, doch leider wurde daraus nichts. Sie wurde von einem Hund angegriffen.
Hund beißt Frau und verletzt sie am Bein

Little Bird

In Bad Homburg per Mausklick zum Kitaplatz

Seit 2013 läuft die Anmeldung für einen Kindergartenplatz in Bad Homburg über das Online-Portal „Little Bird“. Für die Verwaltung eine große …
In Bad Homburg per Mausklick zum Kitaplatz

Kochshow

Taunus Thomas tauscht Mikro gegen Schaumkelle

„Meine Küche rockt!“, so heißt die Kochshow, in der Thomas Eberle ab Samstag, 2. März, am Herd steht. Ganz besonders im Zuschauer-Fokus wird Eberle, …
Taunus Thomas tauscht Mikro gegen Schaumkelle

Interview

Liberale im Taunus sind "heiß drauf zu regieren"
Die FDP im Hochtaunuskreis hat genug von der Oppositionsrolle. Im Interview mit dieser Zeitung erklären Parteichef Philipp Herbold und Fraktionschef …
Liberale im Taunus sind "heiß drauf zu regieren"

"Knöllchen-Horst"

Gehen im Taunus die Bürger auf Falschparker-Jagd?

In Weilrod, Wehrheim und Grävenwiesbach im Taunus haben die Bürger das Recht selbst in die Hand genommen und schreiben Falschparker auf. Oder nicht? …
Gehen im Taunus die Bürger auf Falschparker-Jagd?

Bezahlbar soll's sein

Wohngebiet auf altem Klinik-Areal: In zwei Jahren geht's los

Die Planung fürs künftige Wohngebiet auf dem alten Klinik-Areal ist einen Schritt weiter. Das Stadtparlament hat die mit dem Kreis besprochenen …
Wohngebiet auf altem Klinik-Areal: In zwei Jahren geht's los

Bieterverfahren ja oder nein?

Neu-Anspach: Wie geht es mit dem Grundstück in der Schubertstraße weiter?

Bieterverfahren ja oder nein? Die Kommunalpolitiker sind sich bei einem Grundstück in der Schubertstraße nicht einig.
Neu-Anspach: Wie geht es mit dem Grundstück in der Schubertstraße weiter?

Planung

Rotes Kreuz plant beim Neubau größere Kita und rechnet mit über 20 Millionen Euro Kosten

Rotes Kreuz plant beim Neubau größere Kita und rechnet mit über 20 Millionen Euro Kosten

Brexit

Geplanter britischer EU-Austritt spaltet Gastfamilie einer Studentin aus dem Römerhof

Der Brexit hat wenig mit Friedrichsdorf zu tun? Von wegen. Nicht nur über die britische Schule King’s College ist das Thema präsent. Auch im Privaten …
Geplanter britischer EU-Austritt spaltet Gastfamilie einer Studentin aus dem Römerhof

Usinger Nordost-Umgehung

Vermessungen für Elektrifizierung der Taunusbahn und Probebohrungen für die Nordost-Umgehung laufen

Wann das erste Auto auf der geplanten Usinger Nordost-Umgehung unterwegs sein wird, ist völlig offen. Der Start der bis Usingen verlängerten S 5 ist …
Vermessungen für Elektrifizierung der Taunusbahn und Probebohrungen für die Nordost-Umgehung laufen

Angestellter wird zum Helden

Raubüberfall in Neu-Anspach: Mann stürmt mit Schlachtbeil in Wettbüro

Ein Mann stürmt mit einem Schlachtbeil bewaffnet eine Wettannahmestelle und fordert Geld. Als der Täter ungeduldig wird, ergreift ein Angestellter seine Chance.
Raubüberfall in Neu-Anspach: Mann stürmt mit Schlachtbeil in Wettbüro

Messe "Land und Genuss"

Was der Taunus zu bieten hat

Noch mehr Infos, noch mehr Partner, noch mehr Programm und vor allem noch mehr Platz: Daniela Krebs, Geschäftsführerin der Taunus-Touristik-Service (TTS), freut sich schon auf den Messestand, den sie bald mit ihrem Team bei der Frankfurter Messe „Land und Genuss“ präsentieren wird.
Was der Taunus zu bieten hat

Sachstandsbericht

Weshalb der Boden im Taunus Pflege braucht

Die landwirtschaftliche Nutztierhaltung trägt wesentlich dazu bei, das Grünland zu erhalten. Wiesen und Weiden, die sich selbst überlassen werden fallen brach, und verbuschen. Das wiederum würde zum Verlust der besonderen Taunuslandschaft führen. Die Zahl der Nutztiere geht jedoch seit einigen Jahren zurück – ein Sachstandsbericht gibt es bei einem Gespräch mit dem Leiter des Fachbereichs „Amt für den ländlichen Raum“.
Weshalb der Boden im Taunus Pflege braucht

Richtfest gefeiert

Wohnen mit Turmblick in der Bad Homburger Fußgängerzone
Wohnen mit Turmblick in der Bad Homburger Fußgängerzone

Offene Hetze gegen Journalisten

Nach Presse-Hetze im Netz: AfD über weitere Ermittlungen "verwundert"

Nach einem Facebook-Beitrag der AfD-Fraktion im Hochtaunuskreis, der Journalisten indirekt bedrohte, hatte die Frankfurter Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen zwei Vertreter der Partei eingeleitet.
Nach Presse-Hetze im Netz: AfD über weitere Ermittlungen "verwundert"

Buchen und Fichten müssen gefällt werden

Hitzesommer 2018 setzt dem Bad Homburger Stadtwald zu

Die Situation im Stadtwald ist paradox. Zwar hat man einen Überschuss von 42 100 Euro eingefahren, doch darüber freuen kann sich Revierförster Günter Busch nicht.
Hitzesommer 2018 setzt dem Bad Homburger Stadtwald zu

Neue Gruppe

Usinger Jugendliche engagieren sich im Bund für Umwelt und Naturschutz

Ob sich die schwedische Umweltschutz-Aktivistin Greta Thunberg auch mal in der heimischen Umweltgruppe engagiert hat? Jedenfalls gibt es ein gutes Angebot für Kinder und Jugendliche im Usinger Land, die sich für die Natur einsetzen möchten.
Usinger Jugendliche engagieren sich im Bund für Umwelt und Naturschutz