Der zerstörte Golf auf der A5. Das Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls stark deformiert.
+
Der zerstörte Golf auf der A5. Das Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls stark deformiert.

Großaufgebot im Einsatz

A5: Schwerer Unfall mit LKW – Zwei Personen schwer verletzt

  • Marvin Ziegele
    VonMarvin Ziegele
    schließen

Auf der A5 bei Bad Homburg kracht ein Auto in einen Lkw. Zwei Personen werden schwer verletzt.

Friedrichsdorf/Bad Homburg – Auf der A5 ist es in der vergangenen Nacht zu einem schweren Unfall gekommen. Ersten Informationen zufolge ist ein Pkw kurz vor dem Bad Homburger Kreuz aus bislang ungeklärter Ursache in das Heck eines vorausfahrenden LKW gekracht.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto deformiert sowie beide Insassen des Wagens schwer verletzt, wie die Polizei berichtet. Die Beifahrerin wurde dabei im Auto eingeklemmt, sie musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Anschließend wurden die beiden Pkw-Insassinnen mit schweren Verletzungen in umliegende Kliniken verbracht.

A5 bei Bad Homburg: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Die A5 in Richtung Frankfurt musste wegen des Unfalls zeitweise voll gesperrt werden. Am Morgen war noch eine Verbindung zur A661 in Richtung Bad Homburg gesperrt. Der Grund dafür ist die Beseitigung einer Ölspur. Inzwischen ist die Verbindung wieder freigegeben. Ein Großaufgebot von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei war vor Ort. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf mindestens 50.000 Euro. (marv/saj)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare