1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus

Am 8. März Vortrag zum Weltfrauentag

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hochtaunuskreis (red). Weder Kleopatra noch Annalena Baerbock lassen sich die Butter vom Brot nehmen. Anlässlich des internationalen Weltfrauentags am 8. März lässt die vhs Hochtaunus mutige Frauengestalten durch alle Zeiten sichtbar werden. Ramona Thiede-Seyderhelm lädt in ihrem kulturhistorischen Vortrag ein, gemeinsam die Handlungsspielräume mutiger Frauen zu betreten, die kraftvoll und provokant ihre Hälfte der Welt einfordern.

Der Vortrag findet am Weltfrauentag von 15 bis 15.45 Uhr im vhs Seminarhaus »Alte Post« in Oberursel statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro. Zur Durchführung der Präsenzkurse garantiert die vhs Hochtaunus die strikte Einhaltung von Abstands- und Lüftungsregeln sowie der geltenden Vorsorge- und Hygienebestimmungen zu SARS-CoV-2. Es gelten die 3-G-Regelungen.

Anmeldungen sind beim Serviceteam der vhs Hochtaunus unter 06171 / 5848-0 sowie in der vhs Geschäftsstelle, Füllerstraße 1 in Oberursel möglich oder online über die Webseite der vhs Hochtaunus:

www.vhs-hochtaunus.de.

Auch interessant

Kommentare