Ressortarchiv: Hochtaunus

PERSONALIE

Im Bezirk Wehrheim II gibt es einen neuen Jagdpächter, weil Peter Schöffel das Amt krankheitsbedingt abgeben musste.
PERSONALIE

Osterfeuer auf dem alten Sportplatz

Die Sportgruppe und die Feuerwehr Friedrichsthal laden zum Osterfeuer am Samstag, 4. April, auf den alten Sportplatz ein. Um 18 Uhr geht das Fest dort los.
Osterfeuer auf dem alten Sportplatz

Heute geöffnet

Ältere Menschen können heute in den Seniorentreff Silbergrau kommen. Von 15 bis 18 Uhr ist die Einrichtung in der Seelenberger Straße 4 geöffnet.
Heute geöffnet

Treffpunkt Pfarrheim

Das Vorbereitungsteam der Kolpingfamilie Wernborn rund um Manuela Dombach lädt alle Senioren der Gemeinde zum nächsten Treffpunkt Pfarrheim ein, der am morgigen Mittwoch, 1.
Treffpunkt Pfarrheim

Handballer sprechen über Beiträge

Der Vorstand der Handball-Spielgemeinschaft Wehrheim/Obernhain möchte die Mitgliedsbeiträge neu strukturieren und anpassen. Das steht auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung, die am Freitag, …
Handballer sprechen über Beiträge

Senioren im Straßenverkehr

Polizeihauptkommissar Ralf Bentert von der Verkehrswacht Obertaunus bietet in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat ein Seminar über Neuerungen im Straßenverkehrsrecht mit vielen
Senioren im Straßenverkehr

Grabsteine auf allen Friedhöfen werden überprüft

In nächster Zeit wird die Stadtverwaltung wieder sämtliche Grabsteine auf allen Friedhöfen im Stadtgebiet auf ihre Standfestigkeit hin überprüft.
Grabsteine auf allen Friedhöfen werden überprüft

Wirtschaftsförderung trifft Marktforschung

Welche wirtschaftlichen Entwicklungspotenziale hat eine Stadt? Was sind die übergeordneten Fragen, die für die Standort- und Investitionsentscheidungen von Unternehmen von Bedeutung sind?
Wirtschaftsförderung trifft Marktforschung

Kasperl rettet das goldene Ei

Im Gotischen Haus können sich Kinder an Ostern mit einem Kasperltheater vergnügen. Passend zum Fest heißt das Stück am Ostermontag, 16 Uhr, „Kasperl und das goldene Ei“. Kasperl muss
Kasperl rettet das goldene Ei

Korwisi weist Vorwürfe zurück

Willkommen im OB-Wahlkampf, kann man da nur sagen: Amtsinhaber Michael Korwisi (Grüne) hat sich auf die Kritik eines seiner Mitbewerber um das höchste Amt im Rathaus, Karl Heinz Krug (SPD), zu Wort …
Korwisi weist Vorwürfe zurück

Debatte um Biotonne und Erinnerung an ein Nagetier

Rund 11 000 Haushalte gibt es in Friedrichsdorf. Alle sollen künftig eine Biotonne nutzen. Das Gesetz sieht von diesem Jahr an eine Biotonnenpflicht in ganz Deutschland vor.
Debatte um Biotonne und Erinnerung an ein Nagetier

LESERMEINUNG

Zu unserem Bericht über den Brotzug, der Ende März 1945 in Köppern liegengeblieben war, erreichte uns folgende Zuschrift:
LESERMEINUNG

Suche nach dem goldenen Ei

Die SPD Kronberg lädt für Ostermontag, 6. April, 11 Uhr zur Ostereiersuche für die Kinder in das Waldstück „In den Fichten“. In drei Altersklassen gilt es, neben vielen anderen süßen
Suche nach dem goldenen Ei

Suche nach Vorstand geht weiter

Auch bei der zweiten Mitgliederversammlung fand sich niemand, der den Vorsitz des 1. FC Mammolshain übernehmen will. Aber die Chancen stehen nicht schlecht, dass bei einer dritten Sitzung Ende April …
Suche nach Vorstand geht weiter

Klassik über Ostern im Kino

Kurz vor Ostern präsentieren die Kronberger Lichtspiele anspruchsvolle Klassikevents im Kino. Live aus der Englands erstem Haus, der Royal Opera London, steht am Mittwoch, 1.
Klassik über Ostern im Kino

Familientag im Römerkastell

Die Saalburg lädt für morgen, Mittwoch, zum Familientag ein. Die Soldaten der 4. Vindeliker-Kohorte präsentieren vor ihrem Zelt ihre Rüstung und lassen Kinder auch mal einen Helm oder ein
Familientag im Römerkastell

Ceecoach gewinnt Design-Preis

Der Friedrichsdorfer Kommunikationsspezialist Peiker ist stolz auf seinen Ceecoach. Das Gruppenkommunikationssystem hat den Produktdesign Preis Red Dot Design Award in der Kategorie „Kommunikation“ …
Ceecoach gewinnt Design-Preis

Werkzeug gestohlen

Aus einem in der Limburger Straße geparkten Ford wurden in der Nacht zu Montag Werkzeuge entwendet. Der Täter schlug die hintere Beifahrerseite ein. Schaden: mindestens 5 000 Euro.
Werkzeug gestohlen

In die Geldbörse gefasst

Eine 74-Jährige wurde am vorigen Samstag gegen 12 Uhr auf der Louisenstraße Opfer einer fingerfertigen Trickdiebin. Die Täterin – sie war etwa 20 bis 23 Jahre alt, 1,65 Meter groß und hatte
In die Geldbörse gefasst

Zeitreise im Forum

Rund 70 Hobbytänzer waren am Wochenende der Einladung des Friedrichsdorfer Tanz-Ensembles „Stante Pede“ gefolgt und haben im Köpperner Forum bei einem Tanztag mittelalterliche Tänze und Tänze aus der …
Zeitreise im Forum

Imkerverein Neu-Anspach

Imker fordern mehr Blühflächen

Die erfolgreiche Überwinterung der Bienenvölker war nur eines der Themen bei der Jahreshauptversammlung des Imkervereins Neu-Anspach.
Imker fordern mehr Blühflächen

Fahrgast-Lobby appelliert an die Landräte

In einem offenen Brief wendet sich Bernd Vorlaeufer-Germer von der „Fahrgast-Lobby Hochtaunus“ an die Landräte im Hochtaunuskreis und im Lahn-Dill-Kreis.
Fahrgast-Lobby appelliert an die Landräte

„Triple-Würscht“ auf dem Grill

Seit 15 Jahren wird in Gemünden am Ostersamstagabend ein großes Feuer entzündet. Am kommenden Samstag wird es dazu einige Attraktionen geben: Gleich nach dem Anzünden des mächtigen
„Triple-Würscht“ auf dem Grill

Sport für Parkinson-Kranke

Die Parkinson-Regionalgruppe aus Neu-Anspach weist auf ihr Sportangebot hin, an dem interessierte Betroffene jederzeit teilnehmen können.
Sport für Parkinson-Kranke

Kurs über mehr Lebensqualität

„Mehr Lebensqualität und dauerhaft schlank durch gezielte Ernährung“ – unter diesem Motto findet ein Kurs im Mehrgenerationenhaus statt, der am Donnerstag, 16.
Kurs über mehr Lebensqualität