Ressortarchiv: Hochtaunus

Bangert: Nicht voreilig auf Optionen verzichten

Selten war die Gesprächsatmosphäre im Bauausschuss so aufgeheizt wie am Donnerstag. Ausschusschef Bernd Müller (FWG) und Bürgermeister Axel Bangert (SPD) sind regelrecht „aneinander geraten“.
Bangert: Nicht voreilig auf Optionen verzichten

Trauer um die „Kräutermarie“ Ursula Buddeus

Ursula Buddeus hat vielen Menschen im Taunus die Natur und die Kräuter nähergebracht und ihnen einen neuen Blick auf die Dinge gegeben. Anfang der Woche starb die stets wissbegierige Naturliebhaberin.
Trauer um die „Kräutermarie“ Ursula Buddeus

Einschränkungen für Radfahrer

Die Arbeiten für die Erstellung des Regenüberlaufbeckens (RÜB) im Bereich Altkönigstraße/Schönberger Straße werden am Montag, 2. Februar, beginnen.
Einschränkungen für Radfahrer

Schulwald braucht Werbung und Förderer

Beim Neujahrsempfang des Fördervereins Schulwald Oberursel wurden klare Worte gesprochen: Es braucht auf dem Areal mehr Lagermöglichkeiten, mehr fördernde Mitglieder sowie Frost für die Natur. Und …
Schulwald braucht Werbung und Förderer

Tollkühne Kerle und glänzende Pokale

Der Gambrinuskeller in der Limburger Straße ist längst Geschichte, das Gambi-Kart-Team fährt immer noch. Und das mit jeder Menge Elan.
Tollkühne Kerle und glänzende Pokale

SPD: Preiswerte Wohnungen in Bommersheim bauen

Bezahlbarer Wohnraum fehlt in Oberursel. Wer nur eine kleine Rente oder ein geringes Einkommen hat, für den ist es besonders schwer, in der Brunnenstadt eine Wohnung zu finden.
SPD: Preiswerte Wohnungen in Bommersheim bauen

Grüne: Wohnen und parken

Die Fraktion der Grünen in der Stadtverordnetenversammlung Friedrichsdorf hat in ihrer ersten Fraktionssitzung des neuen Jahres über die Entwicklung des Goers-Geländes diskutiert und einen
Grüne: Wohnen und parken

Der Höhenflug der Falken

Vor 35 Jahren wurden die Bad Homburg Falken gegründet, vor 20 Jahren stellte der Footballverein den Spielbetrieb ein. Erinnerungen an eine aufregende Zeit.
Der Höhenflug der Falken

Straßensperrung nach Rohrbruch

Wegen der Behebung eines Wasserrohrbruchs in der Oberhöchstädter Straße wird die Straße in Höhe des Anwesens Nummer 1 b von Dienstag, 3. Februar, an voll gesperrt.
Straßensperrung nach Rohrbruch

Gott vergelt’s, Herr Schneider

Nach der Orgelvesper heute Abend wird Johann Schneider zum letzten Mal die Kirchentür abschließen. Nach 45 Arbeitsjahren geht er in den wohlverdienten Ruhestand, 23 Jahre davon war er hauptamtlicher …
Gott vergelt’s, Herr Schneider

Am Rand der Verzweiflung

In der Reihe KellerSpezial gastiert am Freitag, 6. Februar, Daniel Helfrich von 20 Uhr an in Garniers Keller (Hugenottenstraße 117). In seinem aktuellen Bühnenprogramm „Das halbnackte Grausen“
Am Rand der Verzweiflung

Orgelvesper in der Erlöserkirche

Die Erlöserkirchengemeinde lädt für den heutigen Samstag, 17 Uhr, zur Orgelvesper ein. Sie wird gehalten von Dekan Michael Tönges-Braungart.
Orgelvesper in der Erlöserkirche

Auf schneeglatter Straße gegen Mauer gerutscht

Schneeglätte und nicht angepasste Geschwindigkeit sind einem 43-jährigen Peugeot-Fahrer am Donnerstagabend zum Verhängnis geworden.
Auf schneeglatter Straße gegen Mauer gerutscht

INFO

Hessen Mobil bestätigt gegenüber der TZ die Aufkündigung der Mitbenutzung des Salzlagers an der B 8 zum Winter 2015/16. Wie ein Sprecher mitteilte, wird die Entscheidung nicht nur mit …
INFO

„Tiefe Wunden“ im TV

Die Kurstadt von ihrer kriminellen Seite zur Primetime im Fernsehen – wer das sehen möchte, sollte am Montag um 20.15 Uhr das ZDF einschalten.
„Tiefe Wunden“ im TV

Faschingsparty im Spritzenhaus

Bereits zum vierten Mal steigt am Faschingsdienstag von 16.16 Uhr an im „Spritzenhaus“ die Faschingsparty der Friedrichsdorfer Wehr.
Faschingsparty im Spritzenhaus

„Ich bin immer dieselbe Person“

Herr Bellino, wenn wir mit Ihnen über den KFA sprechen, interviewen wir dann den Stadtverordnetenvorsteher von Neu-Anspach, den Kreistagsabgeordneten oder den
„Ich bin immer dieselbe Person“

Neuer Eckpunkt im magischen Dreieck

Seit 15 Monaten bereits führt Dr. Susanne Nordhofen die Geschicke der Bischof-Neumann-Schule. Was noch fehlte, war die offizielle Amtseinführung der Schulleiterin. Die wurde jetzt gefeiert.
Neuer Eckpunkt im magischen Dreieck

Beim Abbiegen kollidiert

Beim Linksabbiegen von der Limburger Straße auf ein Tankstellengelände sind am Donnerstagnachmittag ein Mercedes und ein Golf zusammengestoßen.
Beim Abbiegen kollidiert

Gegen Mauer gerutscht

Schneeglätte und nicht angepasste Geschwindigkeit sind einem 43 Jahre alter Peugeot-Fahrer am Donnerstag zum Verhängnis geworden.
Gegen Mauer gerutscht

FDP attackiert erneut die BLB

Hoffentlich reden die Parteien genauso intensiv über die Finanz-Misere der Kur- und Kongreß-GmbH wie sie sich per Pressemitteilungen gegenseitig beharken.
FDP attackiert erneut die BLB

Topf vergessen – Wehr rückt an

Ein vergessener Kochtopf auf dem Herd hat gestern Mittag für einen Einsatz der Feuerwehren Bad Homburg-Stadt und Kirdorf gesorgt.
Topf vergessen – Wehr rückt an

Närrischer Seniorennachmittag

Ein närrischer Seniorennachmittag steht am Mittwoch, 4. Februar, in Wernborn an – inklusive Kräppelkaffee. Denn närrisch soll’s zugehen beim nächsten Treffpunkt Pfarrheim, dem
Närrischer Seniorennachmittag

Katrin Hechler weist alle Vorwürfe zurück

Sozialdezernentin und Kreisbeigeordnete Katrin Hechler (SPD) weist die Vorwürfe der Stadt Usingen, dass die Kreisverwaltung ein Geheimnis aus der Flüchtlingsunterbringung gemacht habe, zurück.
Katrin Hechler weist alle Vorwürfe zurück

Neuer Kreativkurs für Kinder

Die Usinger Kreativ-Werkstatt „bunterhund“ bietet in einem neuen Kurs ein ganzheitliches Konzept zur Förderung der Kreativität bei Kindern.
Neuer Kreativkurs für Kinder