Ressortarchiv: Hochtaunus

Eine Eiche als Zeichen für Beständigkeit

Gemeinsam griffen am Samstagmittag Wernborner Bürger und Politiker zu den Schaufeln, um eine Eiche auf dem Hang des Eichkopfs einzupflanzen. Bis zu 300 Jahre alt kann sie nun immerhin werden.
Eine Eiche als Zeichen für Beständigkeit

Katholische junge Gemeinde

Außen kantig, innen rund im Glauben

Die Katholische junge Gemeinde Ober-Erlenbach ist ein Erfolgsmodell. Und so lag es auf der Hand, dass die Jugendorganisation mit der Erlenbach-Medaille ausgezeichnet wurde. Denn dem Anspruch „Für das …
Außen kantig, innen rund im Glauben

Nabu

Auf dem Weg zum Auwald

Aus einem Wochenendgrundstück wieder ein Biotop zu machen, bedeutet viel Arbeit. Der Nabu scheut sie nicht.
Auf dem Weg zum Auwald

Kommunalwahl

Die Wahlkampfmeile

Seit Wochen bemühen sich die Kandidaten im Straßenwahlkampf um die Wählergunst. Wohl dem, bei dessen Partei ein kuscheliger Schal zur Grundausstattung gehört.
Die Wahlkampfmeile

Vox Musicae brillieren im Altkönigstift

Goldene Stimmen und starke Show

„Let Me Entertain You“ – wer kann dazu schon Nein sagen? Vor allem, wenn das Unterhaltungsangebot vom Rock- und Popchor Vox Musicae der Sängervereinigung 1861 Oberhöchstadt kommt. Der nahm sein …
Goldene Stimmen und starke Show

Neue Veranstaltung von Ursellis Historica

Versengold gewinnt den Streyt

Der Winter war bei den Fans des Mittelalters stets etwas langweilig, zäh, trist und trüb. Kein Markt, keine Meute und kein Met. Doch das hat seit vergangenem Samstag endlich ein Ende. Denn mit dem …
Versengold gewinnt den Streyt

Vortrag

Fast wäre Rod an der Weil Großstadt geworden

Aus seinem 2005 erschienen Buch „Das Weiltal, Heimat zwischen Feldberg und Lahn“ hatte Professor Dr. Eugen Ernst einen spannenden Vortrag gemacht. Wir berichten in zwei Teilen. Heute geht es um die …
Fast wäre Rod an der Weil Großstadt geworden

Generationenhilfe ZAK

ZAK will noch bekannter werden

Die Neu-Anspacher Generationenhilfe ZAK kann auf zwei erfolgreiche erste Jahre zurückblicken. Nach dem Tod des Vereinsgründers im Januar gab es nur ein kurzes Innehalten. Jetzt wird mit Vollgas …
ZAK will noch bekannter werden

Freischützen

Schützen haben mehr Mitglieder gewonnen

Die Freischützen schauen auf eine Saison mit sportlichen Erfolgen und geselligen Veranstaltungen zurück.
Schützen haben mehr Mitglieder gewonnen

„825 Jahre Wernborn“

Ein würdiger Auftakt zum Jubiläum

Zum Start der Jubiläumsfeierlichkeiten hat sich Wernborn gestern von seiner besten Seite gezeigt. „Geadelt“ wurde Wernborn vom Land Hessen mit der Freiherr-vom-Stein-Urkunde. Und das war nicht die …
Ein würdiger Auftakt zum Jubiläum

Fugen des Burgturms

Gerüstet für die Zukunft

Weil der Burgturm restauriert wurde, fanden auf dem Gelände im Vorjahr keine größeren Veranstaltungen statt. Der Burgverein Reifenberg will noch weitere Maßnahmen durchführen lassen und selbst …
Gerüstet für die Zukunft

Eschbacher Sänger

Kulinarischer Abend für die Vereinskasse

Wenn es draußen knackig kalt ist, dann schmeckt ein heißes und deftiges Gericht besonders gut. Gelegenheit dazu gab es am Samstag bei den Eschbacher Sängern.
Kulinarischer Abend für die Vereinskasse

125-jährigen Bestehen der SPD

Sozialdemokraten zeigen Flagge

Ehre, wem Ehre gebührt. Die SPD im Usinger Land feierte am Samstag ihr 125-jähriges Bestehen und bekannte sich zu Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit – und zu einem weltoffenen Deutschland.
Sozialdemokraten zeigen Flagge

Frühjahrsputz der Denkmalfreunde

An der Wurzel gepackt

Der Verein für Denkmalpflege hatte am Samstag zur Burgerhaltungsmaßnahme aufgerufen. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, aber strahlendem Sonnenschein wurde das Mauerwerk behutsam von Gewächsen …
An der Wurzel gepackt

Von Stoltze bis Seghers

Tief durchatmen: Gute Luft für Literaten

Anna Seghers ist vermutlich die bedeutendste deutsche Schriftstellerin, die in Königstein häufiger zu Gast war. Aber nicht die einzige Autorin, die hier Erholung suchte und fand.
Tief durchatmen: Gute Luft für Literaten

300 Oberurseler Sportler

Spitze am Boden und in der Luft

300 Kinder, Jugendliche und Erwachsene hat der KSfO bei seiner diesjährigen Sportlerehrung für ihre besonderen sportlichen Leistungen ausgezeichnet. Zum ersten Mal waren auch Oberurseler dabei, die …
Spitze am Boden und in der Luft

Eleonora Hummel liest in der Stadtbibliothek

Die Geschichte ist ihr Lebensthema

Die russlanddeutsche Schriftstellerin Eleonora Hummel las jüngst in der Stadtbibliothek aus ihrem dritten Roman „In guten Händen, in einem schönen Land“. Darin erzählt sie – klar und kunstvoll …
Die Geschichte ist ihr Lebensthema

Tribute-Show im Kurtheater

Ohne Wenn und Abba...

Mamma Mia, was für eine Show! Die Revival-Band „ABBA today“ war im Kurtheater zu Gast und ließ die schwedische Kultband für drei Stunden wieder aufleben.
Ohne Wenn und Abba . . .

Zum Thema: Immer mehr Briefwähler

Bis Freitagnachmittag hatten bereits 6003 der gut 40000 Bad Homburger Wahlberechtigten ihre Briefwahlunterlagen angefordert. Das sind schon jetzt etwa 1000 mehr Briefwähler als bei der letzten …
Zum Thema: Immer mehr Briefwähler

Laubacher Retter

2600 Stunden Feuerwehrarbeit

Es wurde berichtet, befördert, gelobt und geehrt. Und die Laubacher Wehr hat allen Grund dazu, stolz auf die Truppe zu sein, die rund um die Uhr für ihre Bürger parat steht.
2600 Stunden Feuerwehrarbeit

Kompanie Farrés brothers aus Barcelona

Mit dem Ballon durch Raum und Zeit: Theater-Erlebnis für den Nachwuchs

Mit dem Gastspiel der katalanischen Kompanie Farrés brothers aus Barcelona am Freitag in der Stadthalle beteiligt sich die Stadt Kronberg erstmals als Veranstalter bei „Starke Stücke“, dem …
Mit dem Ballon durch Raum und Zeit: Theater-Erlebnis für den Nachwuchs

"Fokus auf Königstein"

Fokus auf die romantische Seite der Kurstadt

Schnee liegt auf den Dächern des Alten Rathauses und der umliegenden Fachwerk-Perlen, die Villa Andreae erstrahlt im warmen Glanz – die Kurstadt hat auch im Winter ihre schönen Seiten.
Fokus auf die romantische Seite der Kurstadt

An der Wurzel gepackt

Der Verein für Denkmalpflege hatte am Samstag zur Burgerhaltungsmaßnahme aufgerufen. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, aber strahlendem Sonnenschein wurde das Mauerwerk behutsam von Gewächsen …
An der Wurzel gepackt

CDU zum Thema „Sicherheit“

„Sicher Zuhause, sicher unterwegs – wie kann ich mich und meine Familie schützen“, lautet der Titel eines Vortrags- und Diskussionsabends, zu dem die CDU für morgen Abend, 19.
CDU zum Thema „Sicherheit“

ZAK will noch bekannter werden

Die Neu-Anspacher Generationenhilfe ZAK kann auf zwei erfolgreiche erste Jahre zurückblicken. Nach dem Tod des Vereinsgründers im Januar gab es nur ein kurzes Innehalten. Jetzt wird mit Vollgas …
ZAK will noch bekannter werden