Ressortarchiv: Hochtaunus

Überschuss erwirtschaften

Mehr Holz soll in Bad Homburg geschlagen werden

Weil 2017 zu nass war, sollen dieses Jahr mehr Bäume fallen, um einen guten Überschuss zu erwirtschaften. Das ist möglich auch aufgrund personeller Veränderungen.
Mehr Holz soll in Bad Homburg geschlagen werden

Wir begleiten Kylian Nicolas in den kommenden Wochen

„Gestatten, mein Name ist Kylian Nicolas“ – so würde sich der junge Mann wohl vorstellen, wenn er schon sprechen könnte. Aber das kommt ja erst noch.
Wir begleiten Kylian Nicolas in den kommenden Wochen

Mit norddeutschen Wurzeln im Taunus eine Heimat gefunden

Ellen Enslin ist 1960 in Schleswig geboren und lebt seit 1989 in Usingen. Nach dem Abitur in Cuxhaven machte sie eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau und studierte …
Mit norddeutschen Wurzeln im Taunus eine Heimat gefunden

Umbau verzögert sich

In der Villa Winter ist noch viel zu tun

Die Villa Winter ziert sich: Der Umbau des herrschaftlichen Hauses in der Heinrich-Winter-Straße verzögert sich. Ob die Wiedereröffnung als Kunst- und Kulturhaus mit Malermuseum wie angestrebt Ende …
In der Villa Winter ist noch viel zu tun

Hellseherin Angela Grötsch

Das steht 2018 dem Usinger Land bevor

Nordostumgehung Usingen, Finanzen Neu-Anspach oder Sommerrodelbahn Schmitten – alles Themen, deren Zukunft brennend interessieren. Und wir wissen schon was kommt – denn die Hellseherin Angela Grötsch …
Das steht 2018 dem Usinger Land bevor

Hochtaunus-Kliniken

Der Baby-Boom geht weiter

Die Attraktivität der Hochtaunus-Kliniken als Geburtsklinik ist weiterhin hoch. 2017 kamen dort 1583 Kinder zur Welt – damit wurden sogar die Rekordzahlen aus dem vorangegangenen Jahr überboten.
Der Baby-Boom geht weiter

Keine Lösung fürs Fritz Best-Museum

Die Museumsgesellschaft denkt nicht über eine diskutierte Angliederung des Fritz Best-Museums an das neue Kunst- und Kulturhaus nach. Das Museum im ehemaligen Atelierhaus des Künstlers im
Keine Lösung fürs Fritz Best-Museum

Landratswahl

Ellen Enslin: Stark für die Umwelt, schwach bei Schokolade

Landrat Ulrich Krebs (CDU) will bei der Wahl am 28. Januar seinen Job behalten, Ellen Enslin (Grüne) und Holger Grupe (FDP) würden ihn gerne beerben. Als Politiker sind alle drei keine Unbekannten im …
Ellen Enslin: Stark für die Umwelt, schwach bei Schokolade

Mehrere Verletzte

Verfolgungsjagd und U-Bahn-Unfall

Zwei schwere und noch dazu nicht alltägliche Verkehrsunfälle riefen noch im alten Jahr die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr auf den Plan. Mehrere Personen wurden verletzt, zwei davon schwer.
Verfolgungsjagd und U-Bahn-Unfall

Podiumsdiskussion am 17. Januar

Drei Kandidaten, eine Wahl: Am Sonntag, 28. Januar, entscheiden die Bürger im Hochtaunuskreis, wer in den kommenden sechs Jahren im Landratsamt das Sagen hat.
Podiumsdiskussion am 17. Januar

Interview

Wie Moderator und Kabarettist Johannes Scherer das pointierte Erzählen lernte

Johannes Scherer ist ein Hansdampf in allen Medien-Gassen – ob als Moderator im Radio oder Kabarettist auf der Bühne – er kommt natürlich rüber. Das will er im kommenden Jahr auch in Eschbach bei …
Wie Moderator und Kabarettist Johannes Scherer das pointierte Erzählen lernte

Hier und Jetzt

Bilanz des Wehrheimer Geschichtsvereins zieht die Mitglieder an

Wenn der Wehrheimer Heimat- und Geschichtsverein zur Jahresabschlussfeier ruft, geht es mal nicht um Vergangenes. Vielmehr erlebten die Mitglieder das Hier und Jetzt besonders intensiv.
Bilanz des Wehrheimer Geschichtsvereins zieht die Mitglieder an

Auftritt in Eschbach am 13. Januar

Wer Johannes Scherer live erleben möchte, hat am Samstag, 13. Januar, im Eschbacher Bürgerhaus Gelegenheit dazu. Dort stellt er sein brandneues Programm „Keinangsthasen“ vor.
Auftritt in Eschbach am 13. Januar

Bauprojekt

Äcker weichen dem neuen Friedrichsdorfer Gewerbepark

6 Die unterirdische Erdgas-Pipeline (der gelbe Pfosten auf dem Foto weist darauf hin) und die Hochspannungsleitung waren eine echte Herausforderung.
Äcker weichen dem neuen Friedrichsdorfer Gewerbepark

Rundgang

Feierfreudiges Völkchen aus dem Pferdedorf Bommersheim

Über Bauprojekte und Verkehrsprobleme wird häufig gesprochen – was aber macht das Leben und den Charakter der Oberurseler Stadtteile aus? Das wollte diese Zeitung wissen und hat die Ortschefs zum …
Feierfreudiges Völkchen aus dem Pferdedorf Bommersheim

Besser Informieren

Weilrod hat eine neue digitale Visitenkarte

Die Homepage der Gemeinde Weilrod hatte eine Generalüberholung dringend nötig – jetzt liegt das Ergebnis vor. Herausgekommen ist nicht nur eine ansprechende Visitenkarte, sondern ein Info-Portal, das …
Weilrod hat eine neue digitale Visitenkarte

Feuerwehr

Viele Kleinbrände in der Neujahrsnacht im Taunus

Im Hochtaunus musste die Feuerwehr in der Silvesternacht zu vielen kleineren Bränden ausrücken.
Viele Kleinbrände in der Neujahrsnacht im Taunus

Geschichte

Vor 60 Jahren: Als in Bad Homburg ein ganzes Haus umzog

In den USA mag es heutzutage alltäglich sein, dass Menschen mitsamt ihrem Haus umziehen. Dass aber ein Haus in Deutschland verrückt wird, ist eher die Ausnahme. Als das vor 60 Jahren in Bad Homburg …
Vor 60 Jahren: Als in Bad Homburg ein ganzes Haus umzog