Ressortarchiv: Hochtaunus

Was soll, was darf auf den Rost?

Gute Stücke vom Schwein oder Rind haben bei Sebastian Prüßmann immer ihre Stammplätze auf dem Rost. Wenn es um’s vergleichsweise kurze Grillen geht, kann das zum Beispiel ein Ribeye-Steak sein,
Was soll, was darf auf den Rost?

11. Gourmet-Gipfel

Sogar beim 11. Gourmet-Gipfel in der Villa Rothschild Kempinski am Sonntag, 17. Juni, (Beginn 17.30 Uhr) wird von Sebastian Prüßmann der Grill angeworfen.
11. Gourmet-Gipfel

Musik der 20er Jahre

Ein Hochgenuss für Jazz-Freunde in der Schlosskirche

Die „Jazz Classics“, fünf Meister ihres Fachs, begeisterten das Publikum am Sonntag beim Eröffnungskonzert von „Swinging Castle“ in der Schlosskirche Bad Homburg. Der Ohrenschmaus stand unter dem …
Ein Hochgenuss für Jazz-Freunde in der Schlosskirche

Museumsdorf

Hessenpark erläutert die Kunst des Fachwerks

Bauen in Fachwerk nutzt natürliche Baustoffe, ist jahrhundertealte Tradition und hat das Landschaftsbild Hessens nachhaltig geprägt. Der Hessenpark stellte das Fachwerk am Wochenende ganz in den …
Hessenpark erläutert die Kunst des Fachwerks

Hirtenhof

Islandreiter trotzen der Hitze und ermitteln beim Vereinsturnier ihre Meister

In Reykjavík wird es im Mai höchstens 10 und im Sommer auch nicht wärmer als 15 Grad. Beim Vereinsturnier des Islandpferdereitervereins Wehrheim auf dem Hirtenhof war es am Wochenende mit knapp 30 …
Islandreiter trotzen der Hitze und ermitteln beim Vereinsturnier ihre Meister

Volleyball

Die HTG-Damen rücken in die Regionalliga auf

Der Hochtaunuskreis hat künftig einen Volleyball-Viertligisten. Das teilte der Verband der HTG Bad Homburg mit. Dabei ist die Saison längst vorbei.
Die HTG-Damen rücken in die Regionalliga auf

Sinkende Mitgliederzahl

SG Blau-Weiß Oberlauken droht das Ende

Steht die SG Blau-Weiß Oberlauken vor dem Aus? Von blühendem Vereinsleben kann man schon seit geraumer Zeit nicht mehr sprechen. Immer offener wird über die Auflösung gesprochen.
SG Blau-Weiß Oberlauken droht das Ende

Taunusbahn

Tunnel dicht und Zugverkehr eingeschränkt

Fast vier Monate wird nun die Taunusbahnstrecke zwischen Grävenwiesbach und Brandoberndorf geschlossen, denn der Tunnel wird saniert. Zeitgleich werden weitere Bauarbeiten entlang der Strecke …
Tunnel dicht und Zugverkehr eingeschränkt

Unfall auf A5

Mit Polo auf Lkw aufgefahren: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf der A5 zwischen Bad Homburger Kreuz und Nordwestkreuz Frankfurt sind am Sonntagabend zwei junge Autofahrerinnen schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen waren …
Mit Polo auf Lkw aufgefahren: Zwei Schwerverletzte

Freilichtmuseum

Hessenpark lockt mit altem Handwerk und Märchentagen

Im Hessenpark steht ein spannender Monat bevor – Köhler, Glasbläser und Technik für Kinder sind nur ein Teil der Angebote. Außerdem wird es gleich zu Beginn musikalisch.
Hessenpark lockt mit altem Handwerk und Märchentagen

Kinderbetreuung

Kommunen stellen Gebührensatzungen neu auf und rechnen mit Fehlbetrag

Nach Landtagsbeschluss sind ab 1. August die Kita-Gebühren für Kinder ab drei Jahren bis zur Einschulung für sechs Stunden am Tag kostenfrei. Bis zum Stichtag gibt es in den Verwaltungen viel …
Kommunen stellen Gebührensatzungen neu auf und rechnen mit Fehlbetrag

Schule

Im Taunus stoßen die Gymnasien an ihre Kapazitätsgrenzen

Dass das Gymnasium nach wie vor die beliebteste Schulform im Hochtaunuskreis ist, daran ist nichts zu deuteln – bei einer Übertrittsquote aus der Grundschule von über 50 Prozent. So sehr sich die …
Im Taunus stoßen die Gymnasien an ihre Kapazitätsgrenzen

Fest

Das Geheimnis des Oberurseler Brunnenfests

Alljährlich lädt das Brunnenfest zum Feiern, Schmausen und gemütlichem Beisammensein in der Oberurseler Altstadt. Aber was zeichnet das Brunnenfest eigentlich aus? Wohin gehen die Besucher gern? …
Das Geheimnis des Oberurseler Brunnenfests

Feuer

Bewohner flüchten bei Kellerbrand auf Garagendach

Bei einem Kellerbrand in einem Vierfamilienhaus im Stadtteil Seulberg ist am Samstagabend hoher Sachschaden entstanden. Der Brand war gegen 21.30 Uhr in einem Kellerverschlag des von neun Personen …
Bewohner flüchten bei Kellerbrand auf Garagendach

30 Lehrerstunden mehr pro Woche

Dass die Schülerzahlen im Bereich der Gymnasien im Hochtaunuskreis im kommenden Schuljahr erneut steigen, ist für die Leiterin des Staatlichen Schulamts für den Hochtaunus- und den Wetteraukreis, Dr.
30 Lehrerstunden mehr pro Woche

Kreis: Genug Bildungsangebote

Auch der Hochtaunuskreis als Schulträger sieht kein Grund zur Panik. Zwar sei es richtig, dass die Anmeldezahlen an der Humboldtschule (HUS) in Bad Homburg und am Gymnasium Oberursel (GO) …
Kreis: Genug Bildungsangebote

Nicht nur friedlich

Zu viel Alkohol, den manche Besucher mit zum Brunnenfest gebracht hatten, war wohl schuld daran, dass es Freitag wie Samstag nach Mitternacht beim Brunnenfest zu Raufereien, aber auch zu heftigen
Nicht nur friedlich

Feierliche Einweihung in Weißkirchen

„Stop Frau Königin!“, ruft ein Mann auf dem Oberurseler Marktplatz und springt von seinem Sitzplatz auf. „Können wir ein Foto machen?“ Zu einem derartig stürmisch vorgetragenen Anliegen eines ihrer
Feierliche Einweihung in Weißkirchen

Galerie Atlantis

Künstlerinnen stellen entzückende Rücken und verrücktes Federvieh aus

Leute von hinten, Hühner von vorn. Begegnung illustrer Art in der Galerie Artlantis: Dorothee Ditzen beobachtet Kunstbetrachter im Museum, während Myeong-Ja Zimmerer mit dem klassischen Motiv des …
Künstlerinnen stellen entzückende Rücken und verrücktes Federvieh aus

Jugendfeuerwehr

Michelbach holt zum 7. Mal den Pokal der Stadtjugendmeisterschaften

Wer dachte, dass durch den Wechsel einiger Michelbacher in die Einsatzabteilung bei den Stadtjugendmeisterschaften vielleicht mal wieder ein anderer Stadtteil auf dem Siegertreppchen stehen würde, …
Michelbach holt zum 7. Mal den Pokal der Stadtjugendmeisterschaften

Unfall

Pferd auf der Straße: Zusammenstoß mit Motorrad

Ein frei laufendes Pferd ist beim Zusammenstoß mit einem Motorrad im Hochtaunuskreis schwer verletzt worden. Der 47 Jahre alte Fahrer des Zweirads kam mit dem Schrecken davon.
Pferd auf der Straße: Zusammenstoß mit Motorrad

Ruhestand

Familie Althaus gibt ihr Schreibwarengeschäft in Steinbach ab

Nach dem Stadtfest Anfang Juni ist Schluss: Irmgard und Bobbi Althaus gehen in den Ruhestand und legen ihr Schreibwarengeschäft an der Bahnstraße in neue Hände. Der Laden war für viele Steinbacher …
Familie Althaus gibt ihr Schreibwarengeschäft in Steinbach ab

Natur und Geschichte: Vom Roten Kreuz zur Saalburg wandern

Sie sind fasziniert von der Schönheit der Natur, haben eine Leidenschaft fürs Wandern und lieben die Geselligkeit: Die Mitglieder des Taunusklubs, die sich auf 24 Zweigvereine verteilen, kennen den …
Natur und Geschichte: Vom Roten Kreuz zur Saalburg wandern

Notfallversorgung

Lokalpolitik sorgt sich um Krankenhaus-Standort Usingen

Pläne der Bundesregierung sehen eine Neuregelung der Notfallversorgung vor. Zahlreiche kleinere Kliniken könnten durchs Raster fallen. Im Taunus sorgt sich die Politik um das Usinger Krankenhaus.
Lokalpolitik sorgt sich um Krankenhaus-Standort Usingen

Der Autor

Kurt Hohmann ist 70 Jahre alt und von Beruf Bankfachwirt. Er wohnt in Frankfurt. Schon seit 1973 ist er in
Der Autor