Ressortarchiv: Hochtaunus

Stabwechsel

Dr. Frank Blechschmidt ist neuer Vorsitzender der Karl-Hermann-Flach-Stiftung

Stabwechsel bei der Karl-Hermann-Flach-Stiftung: Der frühere Staatssekretär Dr. Herbert Hirschler hat den Vorsitz abgegeben. Neuer Vorsitzender ist der Bad Homburger Rechtsanwalt und Notar Dr. Frank …
Dr. Frank Blechschmidt ist neuer Vorsitzender der Karl-Hermann-Flach-Stiftung

Nach Sommer 2018

Das sind Wehrheims Pläne gegen die Trockenheit

Der vergangene Sommer hat gezeigt: Auch im Taunus ist die Resource Wasser nicht unendlich. Zwar ist eine dramatische Verknappung nicht zu befürchten, aber die Gemeinde erwägt, autarker zu werden.
Das sind Wehrheims Pläne gegen die Trockenheit

Polizei rät zur Vorsicht

Großer Ärger: Diese Teppichreinigung ging nach hinten los

Als ein Ehepaar aus Nidda seinen Teppich zur Reinigung nach Grävenwiesbach gibt, hat es bereits ein schlechtes Gefühl - und wird Opfer eines mutmaßlichen Betruges.
Großer Ärger: Diese Teppichreinigung ging nach hinten los

Informationen in Bad Homburg

Treffen sich ein Admiral und ein Bläuling: Neue Schau für die Artenvielfalt in Bad Homburg

Noch bis zum 24. Februar wird in der Bad Homburger Rathauspassage eine Ausstellung zum Thema biologische Vielfalt gezeigt. Unter anderem informiert diese auch über die verschiedenen …
Treffen sich ein Admiral und ein Bläuling: Neue Schau für die Artenvielfalt in Bad Homburg

Ausflugsziele

Neuauflage der Image-Broschüre gibt Tipps zu Sehenswürdigkeiten rund um den Feldberg

Dass man für außergewöhnliche Ausflugsziele meist gar nicht die Heimatregion verlassen muss, zeigt die neu aufgelegte Image-Broschüre „Hochtaunus. Die schönsten Orte. Die besten Sehenswürdigkeiten“. …
Neuauflage der Image-Broschüre gibt Tipps zu Sehenswürdigkeiten rund um den Feldberg

Historisch

"Marmelade"und "Ponderosa" - wo die Jugend vor 50 Jahren den angesagtesten Bands lauschte und feierte

Kaum ein Jahr hat die Musik so beeinflusst, wie das Jahr 1969: Woodstock, die Hippie-Bewegung, die Landung auf dem Mond und vieles mehr. Das wirkte sich auch auf die Musik aus, die in Bad Homburg in …
"Marmelade"und "Ponderosa" - wo die Jugend vor 50 Jahren den angesagtesten Bands lauschte und feierte

Start 2022

Pilotprojekt: RMV kauft 26 durch Wasserstoff angetriebene Züge für die Taunusbahn

Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2022 sollen neue, mit Wasserstoff angetriebene Triebfahrzeuge auf der Taunusbahn und drei weiteren Bahnlinien im Taunus an den Start gehen.
Pilotprojekt: RMV kauft 26 durch Wasserstoff angetriebene Züge für die Taunusbahn

Blutspuren

Hirschkalb in Arnoldshain gerissen - Waren Hunde oder ein Luchs im Spiel?

Ein Hirschkalb könnte in Arnoldshain von wildernden Hunden gejagt, angefallen und gerissen worden sein. Eine Arnoldshainerin will dergleichen gehört und gesehen haben und schildert ihre Erlebnisse.
Hirschkalb in Arnoldshain gerissen - Waren Hunde oder ein Luchs im Spiel?

Verkehr

Woran es liegt, dass es auf den Autobahnen so häufig stockt

Mit digitalen Routenplanern kann man die Fahrtzeit minutiös errechnen. Doch egal, ob Fernfahrer, Geschäftsleute im Firmenwagen oder Familien auf Urlaubsreise: Stets wirbeln Staus die Planungen …
Woran es liegt, dass es auf den Autobahnen so häufig stockt

U-Bahn

Nach Unglück: VGF wehrt sich gegen gerichtliche Aussage über "falsche Konzeption"

Ein U-Bahn-Fahrer hatte im Mai 2017 ein Haltesignal an der Haltestelle in Ober-Eschbach übersehen. Bei dem Zusammenstoß mit einem Auto starb eine 54 Jahre alte Frau. Das Verfahren gegen den …
Nach Unglück: VGF wehrt sich gegen gerichtliche Aussage über "falsche Konzeption"

Illegale Müllentsorgung

Tonnenweise illegaler Bauschutt ärgert Bad Homburger

Immer wieder laden Menschen Berge von Müll am Wegesrand ab. Was da neulich am Ortsrand von Ober-Erlenbach entdeckt wurde, sprengt jeden Rahmen. 
Tonnenweise illegaler Bauschutt ärgert Bad Homburger

Berührungsängste abbauen

Beim Empfang der islamischen Reformgemeinde "Ahmadiyya-Muslim-Jamaat" stellt sich der neue Imam vor

Seit rund 15 Jahren hat Usingen eine eigene Moschee, die der Ahmadiyya-Gemeinde gehört. Beim Neujahrsempfang bleiben die Gemeindemitglieder – zu ihrem Bedauern – jedoch hauptsächlich unter sich.
Beim Empfang der islamischen Reformgemeinde "Ahmadiyya-Muslim-Jamaat" stellt sich der neue Imam vor

Diakonie

Endlich größere Räume für die Lebensmittelausgabe: Tafel zieht neben die Tankstelle

Seit Jahren sucht die „Tafel im Hochtaunuskreis“ größere Räume in der Kurstadt. Jetzt ist sie fündig geworden. Von April an wird die Ausgabestelle am Europakreisel zu finden sein. Dort soll es außer …
Endlich größere Räume für die Lebensmittelausgabe: Tafel zieht neben die Tankstelle

Alternativen zu Dieselmotoren

Testbetrieb: Das ist Frankfurts vollelektrisches Müllfahrzeug

Seit Montag ist in Frankfurt ein vollelektrisches Müllauto in Betrieb. Drei Tage lang soll das sogenannte "Futuricum" getestet werden.
Testbetrieb: Das ist Frankfurts vollelektrisches Müllfahrzeug

Gemeindevertretung

Glashüttener Sporthalle soll saniert werden

Mit der Zustimmung zur Sporthallen-Sanierung und zur Preiserhöhung für den Besuch des Freibads hat die Gemeindevertretung zwei Weichen für das neue Jahr gestellt. Nicht bei jedem Punkt herrschte …
Glashüttener Sporthalle soll saniert werden

Opel Zoo

Begehbare Anlage: Das passiert dieses Jahr im Opel Zoo

Ein spannendes Jahr geht zu Ende und ein ebenso ereignisreiches Jahr beginnt: Der Kronberger Opel Zoo hat Bilanz gezogen und berichtet über die Pläne für dieses Jahr. Ein neues Gehege und eine …
Begehbare Anlage: Das passiert dieses Jahr im Opel Zoo

Feuerwehreinsatz

Rettung aus brennendem Haus – Senioren im Krankenhaus

Dramatische Szenen haben sich bei einem Wohnungsbrand in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Herrenhofstraße in Seulberg abgespielt.
Rettung aus brennendem Haus – Senioren im Krankenhaus

Ortsbeirat Schönberg

Kronberg: Grüne fordern Klimaschutz-Plan, CDU sorgt sich um Überschwemmungen

Wie begegnet man dem Klimawandel am besten? Mit dieser Frage hat sich jetzt der Ortsbeirat Schönberg intensiv beschäftigt. Die Grünen setzen auf einen Aktionsplan für die Stadt, während die CDU …
Kronberg: Grüne fordern Klimaschutz-Plan, CDU sorgt sich um Überschwemmungen

Begutachtung

Gewässerschau: Mehr Platz für den Bach

Bei der Gewässerschau des Kreises werden bald wieder Usa, Arnsbach und Co. abgelaufen, um ihren Zustand zu kontrollieren. Landwirte, Naturschützer und Mitarbeiter der Kommunen nehmen die Gewässer …
Gewässerschau: Mehr Platz für den Bach

Nur als Eigenbetrieb

Solarenergie vom Munitionsdepot: Bundeswehr will keine Anlagen Dritter

Über 300 Bunker stehen zwischen dem Apfeldorf und Rosbach im Wald. Derzeit wird über die Idee diskutiert, dort saubere Energie zu erzeugen. Jetzt hat sich auch die Bundeswehr als Eigentümerin des …
Solarenergie vom Munitionsdepot: Bundeswehr will keine Anlagen Dritter

Steinbacher Landwirt

Anbau auf über 9000 Quadratmetern: Quinoa-Projekt geht in Runde zwei

Es geht weiter mit dem Quinoa-Anbau des Kelkheimers Michael Farquharson. Die Ernte vom vergangenen Jahr wird gerade gedroschen. Deren Samen werden mit Unterstützung des Steinbacher Landwirt Gottfried …
Anbau auf über 9000 Quadratmetern: Quinoa-Projekt geht in Runde zwei

Sport-Club

Sport-Club Glashütten erweitert sein Angebot - Zugpferd Turngruppe für Mutter und Kind

Losrennen, werfen, Tor treffen! Die Handballkids des Sport-Clubs Glashütten verbrennen an ihren Montagen ordentlich Energie und lernen grundlegende Fähigkeiten für die Sportart. Spielerisch, …
Sport-Club Glashütten erweitert sein Angebot - Zugpferd Turngruppe für Mutter und Kind

Asylgipfel am kommenden Freitag

Ärger um Gebührensatzung: Flüchtlingshelfer schreiben offenen Brief an Kreisverwaltung

13 Asyl-Arbeitskreise im Hochtaunus beklagen in einem offenen Brief an die Kreisverwaltung eine neue Gebührensatzung. Diese bittet Geflüchtete zur Kasse, die noch in Gemeinschaftsunterkünften wohnen. …
Ärger um Gebührensatzung: Flüchtlingshelfer schreiben offenen Brief an Kreisverwaltung

Nutztierhaltung

Überzogen oder dringend überfällig? Landwirte äußern sich zur Tierwohl-Debatte

Wer einen Schweinebraten mit dem Label „Tierwohl“ kauft, tut etwas für das Tierwohl, oder doch nicht? Der Staat plant jedenfalls ein eigenes Tierwohl-Siegel, was mancher Landwirt im Usinger Land …
Überzogen oder dringend überfällig? Landwirte äußern sich zur Tierwohl-Debatte

Volksfest

Orschel feiert die Kerb: Kulturjahr hat begonnen - Konzept für die Kerb in Arbeit

Der Kalender fürs Kulturprogramm in diesem Jahr zeigt sich gut gefüllt. Die Kerb bekommt neuen Schwung, der Weihnachtsmarkt kommt zum Marktplatz zurück, und Kooperation wird großgeschrieben.
Orschel feiert die Kerb: Kulturjahr hat begonnen - Konzept für die Kerb in Arbeit