Ressortarchiv: Hochtaunus

Körperverletzung

Messerangriff in Tankstelle - Grund ist Streit um Temperatur eines Getränkes

Zu einem Messerangriff kommt es in einer Tankstelle in Oberhöchstadt. Der Grund ist ein Streits um die Temperatur eines Erfrischungsgetränkes. 
Messerangriff in Tankstelle - Grund ist Streit um Temperatur eines Getränkes

Reichlich Bewegung in der Louisenstraße

Louisenstraße: Viele Chancen, wenig Sorgen 

Sie ist die Lebensader der Homburger City, behauptet sich seit Jahrzehnten erfolgreich im harten regionalen Wettbewerb, hat viele schöne Seiten, aber auch die eine oder andere Problemzone. Die Rede …
Louisenstraße: Viele Chancen, wenig Sorgen 

Bad Homburg

Bad Homburg: Warten auf Elektrobusse

Die Fahrgastlobby fordert mehr Tempo bei der Umstellung der Flotte. Die Stadt bereitet aber erst einmal einen Test vor.
Bad Homburg: Warten auf Elektrobusse

Ermittlungsverfahren eingeleitet

Wüste Schlägereien auf Kerb - Polizei im Dauereinsatz

Bei der Dillinger Kerb war die Polizei im Dauereinsatz. Sie musste mehrmals wegen körperlichen Auseinandersetzungen anrücken.
Wüste Schlägereien auf Kerb - Polizei im Dauereinsatz

Die Lehren aus dem Großbrand bei Grävenwiesbach

Der Kampf gegen Feuer, Wind und Hitze

Rund 16 Hektar Feld sind unweit von Grävenwiesbach abgebrannt. Nach und nach wird nicht nur das ganze Ausmaß des Schadens sichtbar, sondern auch klar, wie gefährlich die Situation für die 200 …
Der Kampf gegen Feuer, Wind und Hitze

Entscheidung in Wimbledon 

Bürgerinitiative droht mit Anwalt: Protest gegen geplante Tennisplätze

In den nächsten Tagen soll in Wimbledon die Entscheidung fallen, ob Bad Homburg für ein Vorbereitungsturnier der weiblichen Tennis-Weltspitze auserkoren wird. Mit den Folgen für den Kurpark sind …
Bürgerinitiative droht mit Anwalt: Protest gegen geplante Tennisplätze

Ein Segen für Henry

Ein Gottesdienst für Hunde 

Die Erde gehört uns nicht allein - unter diesem Motto hatten der Tierschutzverein Bad Homburg und die katholische Pfarrei St. Marien für Samstag zu einem Segnungsgottesdienst für Tiere geladen. Denn …
Ein Gottesdienst für Hunde 

Bergwacht Feldberg

Bergdoktor aus dem Taunus rettet Wanderer in den Alpen

Vom Feldberg zum Matterhorn: Bergwachtarzt und Ex-Klinikchef Volker Lischke verbringt einen großen Teil seines Ruhestands im Helikopter. Er ist Bergdoktor und rettet Menschen aus großer Höhe. In …
Bergdoktor aus dem Taunus rettet Wanderer in den Alpen

Unfall in Friedrichsdorf

Auto kracht in Rollerfahrer - Rettungshubschrauber im Einsatz

Bei einem Abbiegemanöver übersieht eine Autofahrerin einen Rollerfahrer und kracht in ihn hinein. Der Mann wird dabei schwer verletzt.
Auto kracht in Rollerfahrer - Rettungshubschrauber im Einsatz

Zoo

Opel-Zoo: Geparden-Nachwuchs erkundet das Außengehege

Jamari geht vorbildlich mit ihrem Nachwuchs im Opel-Zoo um. Es ist der erste Wurf der Gepardenkatze.
Opel-Zoo: Geparden-Nachwuchs erkundet das Außengehege

Hier braut sich was zusammen

Laternenfestbier reift in den Kesseln im Kronenhof - In fünf Wochen wird es ausgeschenkt

Der 2019-er Jahrgang des Laternenfestbiers des Lions Clubs reift seit Mittwoch seinem Verzehr entgegen. Beim Einbrauen outete sich die designierte Regentin als bierliebende Lichtgestalt des größten …
Laternenfestbier reift in den Kesseln im Kronenhof - In fünf Wochen wird es ausgeschenkt

Baustelle in der Castillostraße

Brücke wird 2020 erneuert

Die Liste der Bauprojekte in der Innenstadt ist um einen Punkt reicher: Im kommenden Jahr soll die Brücke am Jubiläumspark abgerissen und neu errichtet werden.
Brücke wird 2020 erneuert

Gefährdete Art

Opel-Zoo: Geparden-Nachwuchs darf raus

Sechsmal pure Niedlichkeit stapft zum ersten Mal durch das Außengehege im Opel-Zoo in Kronberg. Ende Juni schon geboren erkunden die kleinen Geparden-Babys zusammen mit ihrer Mutter Jamari die neue …
Opel-Zoo: Geparden-Nachwuchs darf raus

Heuernte

Gemischte Gefühle bei Landwirten

Nicht nur die extreme Hitze bringt die Landwirte im Usinger Land derzeit ins Schwitzen. Bevor die nächsten Gewitter übers Land ziehen, müssen sie die Getreide- und Rapsernte einbringen. Der Weizen …
Gemischte Gefühle bei Landwirten

Unglaubliche Hitze

Rekordhitze: Für Bürger wird das Wasser erst mal billiger

Das Thema beschäftigt die Steinbacher Stadtpolitik seit Jahren, nun steht es vor dem Abschluss. Der Haupt- und Finanzausschuss hat einstimmig dafür votiert, dass die Stadt die Mehrheit der Anteile an …
Rekordhitze: Für Bürger wird das Wasser erst mal billiger

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Bio-Wochenmarkt am Bahnhof

Projekt bekommt trotz vieler Skeptiker eine Chance - Zwei Stände machen den AnfangEigentlich war die 2017 aufgekommene Idee, einen nachmittäglichen Bio-Wochenmarkt am Bad Homburger Bahnhof …
Bio-Wochenmarkt am Bahnhof

Applauskurve

Tödlicher Unfall am Feldberg - Wie es zu dem Unglück kam

Wende: Bei einem tödlichen Unfall nahe der Applauskurve im Taunus setzte der Autofahrer zum Überholmanöver an. Er liegt nun im Krankenhaus.
Tödlicher Unfall am Feldberg - Wie es zu dem Unglück kam

Aus vielen Regionen spurlos verschwunden

Gefährdete Tierart – Auf der Suche nach dem Gartenschläfer

Der Kinder-BUND hat bereits Spurtunnel angebracht und betätigt sich nun als Detektiv. Die Mädchen und Jungen, aber auch die erwachsenen Aktiven wollen wissen, ob es in Neu-Anspach Gartenschläfer …
Gefährdete Tierart – Auf der Suche nach dem Gartenschläfer

Ein Anfang ist gemacht

Mehr Spielplätze für Wehrheim

Bürger, die sich selbst darum kümmern, dass ein Spielplatz in ihrer Nähe verbessert wird, hat die Gemeinde gerne. Wenn es dann noch andere gibt, die dafür spenden, ist eine Erneuerung noch schneller …
Mehr Spielplätze für Wehrheim

Amerikaner in Gefangenschaft

Dieser General wusste vom D-Day

Am D-Day landeten die alliierten Truppen in der Normandie. Ein gefangener General, der in Oberursel verhört wurde, wusste von dem Datum. Hätten die Deutschen das Datum rechtzeitig erfahren - die …
Dieser General wusste vom D-Day

Neues Baugebiet

Alte Usinger Klinik ist geräumt - Geflüchtete suchen Wohnungen

Die Usinger Asylunterkunft in der alten Klinik steht leer. Die letzten Bewohner zogen in neue Unterkünfte im Kreis um.
Alte Usinger Klinik ist geräumt - Geflüchtete suchen Wohnungen

Ausstellung in Wehrheim

Farbenspiele verzieren das Rathaus

Sechs Künstler aus der Region zeigen ihre eigene Definition von einer bunten Welt. Die aktuelle Kunstausstellung im Wehrheimer Rathaus ist besonders farbenfroh. Über 30 Bilder unter dem Motto "Spiel …
Farbenspiele verzieren das Rathaus

Premiere in der Region

In Usingen entsteht Mega-Waschzentrum für Auto und Hund

Künftig kann man im Mega-Waschzentrum nicht nur sein Auto blitzblank waschen, sondern auch seinen Hund - das gab's in der Region nicht nie. 
In Usingen entsteht Mega-Waschzentrum für Auto und Hund

Hainstraße voll gesperrt

Zwei Menschen bei Unfall in Kronberg schwer verletzt

Ein Kleinwagen ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag frontal gegen einen Baum gekracht. Die beiden Insassen wurden dabei schwer verletzt. 
Zwei Menschen bei Unfall in Kronberg schwer verletzt

Interview mit Lars Knobloch

"Ich sehe im Ehrenamt eine Erfüllung"

Erster Stadtrat Lars Knobloch (FDP) spricht über seine Zeit als Interims-Bürgermeister und schaut auf die Kommunalwahl 2021.
"Ich sehe im Ehrenamt eine Erfüllung"