Ressortarchiv: Hochtaunus

Bad Homburg: Bürogebäude und Stadtvillen auf Senger-Gelände geplant
Bad Homburg

Planung für Filetstück

Bad Homburg: Bürogebäude und Stadtvillen auf Senger-Gelände geplant

Rund drei Hektar bester Baugrund in Bad Homburg sollen von einem Investor entwickelt werden. Einige Fragen sind derweil noch offen.
Bad Homburg: Bürogebäude und Stadtvillen auf Senger-Gelände geplant
Schöne Bescherung: Hochwasser in der Altstadt
Bad Homburg

Hochwasser in Bad Homburg

Schöne Bescherung: Hochwasser in der Altstadt

Ursache für das Hochwasser ist eine Störung in der Kanalisation - Die Feuerwehr ist mit Saugwagen und Tauchpumpen im Einsatz.
Schöne Bescherung: Hochwasser in der Altstadt
Heimatforscher Rudi Kaethner hat die Heilige Nacht in der Lokalgeschichte untersucht
Weilrod

Weilrods Weihnachten um 1620

Heimatforscher Rudi Kaethner hat die Heilige Nacht in der Lokalgeschichte untersucht

Ein Fest, das noch nicht vom Kommerz geprägt wurde
Heimatforscher Rudi Kaethner hat die Heilige Nacht in der Lokalgeschichte untersucht
Vor 70 Jahren wurde der Grundstein für den Usinger Gewerbeverein gelegt
Usingen

Usingens Weihnachtsmesse für den Handel

Vor 70 Jahren wurde der Grundstein für den Usinger Gewerbeverein gelegt

Eine ganze Region nutzte damals die Festtage, um sich über Neuheiten bei Gewerbe und Handel zu informieren
Vor 70 Jahren wurde der Grundstein für den Usinger Gewerbeverein gelegt
Der Kurstadt ist ein Erzengel erschienen
Bad Homburg

"Sensationsfund" in Bad Homburg

Der Kurstadt ist ein Erzengel erschienen

Bei Sanierung der Kapelle im Gustavsgarten Putzintarsie freigelegt - Sie wird wiederhergestellt
Der Kurstadt ist ein Erzengel erschienen
Malerin aus Schmitten hat eine Leidenschaft für Gesichter
Schmitten

Corona drängt Kunst im Usinger Land an den Rand

Malerin aus Schmitten hat eine Leidenschaft für Gesichter

Durch die Pandemie haben viele Kunstschaffenden keine Möglichkeit sich zu präsentieren. Deshalb stellen wir die Gruppe mit all ihren Problemen vorIn diesem Jahr sind wegen Corona nicht nur sämtliche …
Malerin aus Schmitten hat eine Leidenschaft für Gesichter
Corona-Patienten in den Hochtaunus-Kliniken: "Bis auf das Piepsen ist es ruhig im Zimmer"
Bad Homburg

Interview

Corona-Patienten in den Hochtaunus-Kliniken: "Bis auf das Piepsen ist es ruhig im Zimmer"

Der Leiter des Intensivzentrums Bad Homburg spricht im Interview über die schwierige Corona-Situation in den Hochtaunus-Kliniken und erklärt, warum die Patienten immer barfuß sind.
Corona-Patienten in den Hochtaunus-Kliniken: "Bis auf das Piepsen ist es ruhig im Zimmer"
"Bis auf das Piepsen ist es ruhig im Zimmer"
Bad Homburg

Interview mit Intensivpfleger aus Bad Homburg

"Bis auf das Piepsen ist es ruhig im Zimmer"

Intensiv-Pflegekräfte sind die Einzigen und oft die Letzten, die Corona-Patienten sehen
"Bis auf das Piepsen ist es ruhig im Zimmer"
Hoffman und Kraft wollen zurück in die Politik
Neu-Anspach

CDU in Neu-Anspach setzt auf junge Kandidatenliste

Hoffman und Kraft wollen zurück in die Politik

Kandidaten für Kommunalwahl bilden alle Alterstufen ab
Hoffman und Kraft wollen zurück in die Politik

Grävenwiesbach erlässt Kita-Gebühren

Corona-Auszeit im Frühjahr wird nicht berechnet

Entlastung für die Eltern kostet die Gemeinde rund 41 000 Euro - Noch keine Signal vom Land erhalten
Corona-Auszeit im Frühjahr wird nicht berechnet
Meggi Skarka hat sich in ein Kunstwerk von Roland Stamm verliebt
Neu-Anspach

Neu-Anspacherin nimmt mit ihrem Umzug ein Bild als Erinnerung mit

Meggi Skarka hat sich in ein Kunstwerk von Roland Stamm verliebt

Künstler will keine Geld - und spendet an die Leberecht-Stiftung
Meggi Skarka hat sich in ein Kunstwerk von Roland Stamm verliebt
Wegen Verkehrschaos: Feldberg über Weihnachten und Silvester für Autos gesperrt
Hochtaunus

Sperrung kann noch erweitert werden

Wegen Verkehrschaos: Feldberg über Weihnachten und Silvester für Autos gesperrt

Das Plateau des Großen Feldbergs im Taunus wird über Weihnachten und Silvester für Autofahrer gesperrt – auch wegen Corona. Es gibt zudem kein Silvesterfeuerwerk auf dem Gipfel.
Wegen Verkehrschaos: Feldberg über Weihnachten und Silvester für Autos gesperrt
Corona im Opel-Zoo Kronberg: "Die Situation ist wieder zurückgedreht"
Kronberg

Alltag in der Pandemie

Corona im Opel-Zoo Kronberg: "Die Situation ist wieder zurückgedreht"

Auch der Opel-Zoo in Kronberg ist vom Lockdown betroffen. Obwohl die Besucher wegbleiben, die Kosten für den Lohn der Mitarbeiter und die Versorgung der Tiere bleiben.
Corona im Opel-Zoo Kronberg: "Die Situation ist wieder zurückgedreht"
Nach Verkehrschaos: Feldberg-Plateau über Weihnachten gesperrt
Hochtaunus

Feiertage

Nach Verkehrschaos: Feldberg-Plateau über Weihnachten gesperrt

Das Plateau auf dem Großen Feldberg im Hochtaunus wird für Autofahrer gesperrt. Auch ein Silvesterfeuerwerk wird es nicht geben.
Nach Verkehrschaos: Feldberg-Plateau über Weihnachten gesperrt
Temmen geht, König kommt
Kronberg

Neuer Bürgermeister in Kronberg

Temmen geht, König kommt

KRONBERG Am Donnerstagabend wurde Christoph König zum Bürgermeister ernannt. Sein Amt tritt er am 1. Januar an.
Temmen geht, König kommt
Verkehrschaos am Feldberg: Falschparker und dreiste Ausreden
Hochtaunus

Hochtaunus

Verkehrschaos am Feldberg: Falschparker und dreiste Ausreden

Der Große Feldberg im Taunus ist in Corona-Zeiten ein beliebtes Ausflugsziel. Doch der Ansturm führt zu Chaos bei der Parksituation. Die Politik ist gefragt, sich des Problems anzunehmen.
Verkehrschaos am Feldberg: Falschparker und dreiste Ausreden
Familie Allendörfer rüstet auf und bietet jederzeit Frisches für die Kunden
Wehrheim

Wehrheimer Direktvermarkter geht neue Wege

Familie Allendörfer rüstet auf und bietet jederzeit Frisches für die Kunden

Der Regiomat soll weiter ausgebaut werden
Familie Allendörfer rüstet auf und bietet jederzeit Frisches für die Kunden
Schwierigkeiten im Homeschooling
Hochtaunus

Hochtaunus

Schwierigkeiten im Homeschooling

Medienzentrum Hochtaunus weist auf Verzögerungen bei Videokonferenzen für Schüler und Lehrer hin. Problem nach Serverneustart der Telekom behoben.
Schwierigkeiten im Homeschooling
„Totilas“: Das teuerste Dressurpferd der Welt ist tot
Hochtaunus

Kronberg im Taunus

„Totilas“: Das teuerste Dressurpferd der Welt ist tot

Das bekannte Dressurpferd Totilas ist tot. Der Hengst gilt als teuerstes Pferd der Welt, nachdem er 2010 für etwa 10 Millionen Euro verkauft wurde. Jetzt starb er in Kronberg bei Frankfurt.
„Totilas“: Das teuerste Dressurpferd der Welt ist tot
Ende für Adventsmeile in Königstein
Königstein

Weihnachten

Ende für Adventsmeile in Königstein

Die Weihnachtshäuschen müssen schließen. Doch die Stadt bietet für Einzelhändler kostenlosen Lieferservice an.
Ende für Adventsmeile in Königstein
Firmen und Bürger greifen der DRK-Tafel unter die Arme
Usingen

Große Spendenbereitschaft im Usinger Land

Firmen und Bürger greifen der DRK-Tafel unter die Arme

Leberecht-Stiftung hilft, Kindern an Weihnachten eine Freude zu machen
Firmen und Bürger greifen der DRK-Tafel unter die Arme
Bad Homburg: Es tut sich was am Dornholzhausener Ortseingang
Bad Homburg

Projekte

Bad Homburg: Es tut sich was am Dornholzhausener Ortseingang

Für den Ortseingang von Dornholzhausen gibt es große Pläne. Allen voran gibt es aber im Bad Homburger Stadtteil zwei Grundstücke, drei Möglichkeiten - und einen Dissens.
Bad Homburg: Es tut sich was am Dornholzhausener Ortseingang
Königstein würdigt "seinen" Grandseigneur
Königstein

Städtepartnerschaft

Königstein würdigt "seinen" Grandseigneur

Das Alter ist nur eine Zahl: Ehrenbürger Gaston Fischesser feiert in seiner südfranzösischen Heimat den 90.
Königstein würdigt "seinen" Grandseigneur
Gebäude umfunktioniert: So läuft die Corona-Impfung im Impfzentrum ab
Hochtaunus

Hochtaunus

Gebäude umfunktioniert: So läuft die Corona-Impfung im Impfzentrum ab

1000 Personen sollen täglich im ehemaligen Hewlett-Packard-Gebäude in Bad Homburg (Hochtaunus) gegen Corona geimpft werden.
Gebäude umfunktioniert: So läuft die Corona-Impfung im Impfzentrum ab
Eine Food-Manufaktur für Usingen
Usingen

Usinger Land

Eine Food-Manufaktur für Usingen

Neue Geschäftsidee: Steven Dören will im April 2021 einen Bauernladen mit Delikatessenverkauf in Usingen eröffnen.
Eine Food-Manufaktur für Usingen