Ressortarchiv: Hochtaunus

REZEPT DES TAGES

Bohnen, Kartoffeln und Speck

für 2 Personen
Bohnen, Kartoffeln und Speck
»Wir leben für die Tiere«
Hochtaunus

»Wir leben für die Tiere«

Grävenwiesbach (aro). Beachtliche Zuchterfolge feierte die Lokalschau des Geflügelzuchtvereins Grävenwiesbach, die am Samstag und Sonntag in der Lehmkauthalle stattfand. Aussteller, Besucher und …
»Wir leben für die Tiere«

SPD Wehrheim diskutiert Koalitionsvertrag

Wehrheim (red). Die SPD Wehrheim begrüßt die sozial- und klimapolitische Ausrichtung des Koalitionsvertrags. Dies gibt sie in einer Pressemitteilung bekannt.
SPD Wehrheim diskutiert Koalitionsvertrag

Wasser wird teurer

Weilrod (as). Die Weilroder werden vom kommenden Jahr an für den Bezug von Frisch- und die Entsorgung von Abwasser tiefer in die Tasche greifen müssen. Der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) hat in …
Wasser wird teurer
Richtig eingeheizt
Hochtaunus

Richtig eingeheizt

Vom 1. bis 24. Dezember bieten wir den Lesern des Usinger Anzeigers jeden Tag eine kleine oder große Geschichte - informativ, spannend oder zum Schmunzeln - und begleiten so journalistisch die Tage …
Richtig eingeheizt

Impfzentrum öffnet wieder

Hochtaunus (red). Am heutigen Mittwoch, 1. Dezember, wird die Struktur des ehemaligen Impfzentrums des ehemaligen Hewlett-Packard-Gebäude wieder hochgefahren - allerdings in kleinerem Maße. Mit den …
Impfzentrum öffnet wieder

Orgelvesper fällt aus

Pfaffenwiesbach (red). Die OASEn-Orgelvesper am kommenden Freitag, 3. Dezember, die in der Pfaffenwiesbacher St.-Georgs-Kirche stattfinden sollte, muss coronabedingt entfallen. Dies teilten die …
Orgelvesper fällt aus
Land vertröstet Bürgermeister
Hochtaunus

Land vertröstet Bürgermeister

Weilrod (as). Warum das Land Hessen von Hessen Mobil zwischen Rod und Emmershausen Schilder mit der Aufschrift »Schlechte Wegstrecke« aufstellen lässt, wenn man in Wiesbaden an zuständiger Stelle …
Land vertröstet Bürgermeister
Der Angsthase weckt den Löwen
Hochtaunus

Der Angsthase weckt den Löwen

Grävenwiesbach (aro). Am Samstagmorgen standen sieben Vorschulkinder des VzF-Landkindergarten Hundstadt im Gruppenraum der Kita und brüllten wie die Löwen. Zusammen mit ihren Eltern nahmen die …
Der Angsthase weckt den Löwen

Neuer Kurs im Familienzentrum

Weilrod (red). Ab dem 13. Januar 2022 bietet die Sozialpädagogin Tina Vaahsen in Kooperation mit dem Familienzentrum Weilrod Baby-Signal-Kurse in Rod an der Weil an. Lange bevor Kleinkinder ihre …
Neuer Kurs im Familienzentrum

Hundstädter Frauenchor singt »open air«

HUNDSTADT (anr). Der Hundstädter Frauenchor »Grenzenlos« will die Herzen im Advent mit weihnachtlichem Gesang erwärmen. So bieten die zwölf Sängerinnen in den kommenden drei Wochen jeweils mittwochs …
Hundstädter Frauenchor singt »open air«

Sternsinger in Schmitten gesucht

SCHMITTEN (evk) Funkelnde Kronen, königliche Gewänder: Das sind die Sternsinger. Sie ziehen von Haus zu Haus, segnen die Häuser und bitten die Menschen um eine Spende für Kinderhilfsprojekte. Unter …
Sternsinger in Schmitten gesucht
Neuer Glanz für die Stolpersteine
Hochtaunus

Neuer Glanz für die Stolpersteine

USINGEN (msc). Nicht nur mit einer 2015 erstellten Skulptur vor dem Rathaus wird der ehemaligen jüdischen Mitbürger, die während des Nationalsozialismus verfolgt und ermordet wurden, gedacht. Viele …
Neuer Glanz für die Stolpersteine
»Angepasster Wildbestand« angestrebt
Hochtaunus

»Angepasster Wildbestand« angestrebt

USINGER LAND (sn). Herbstzeit ist Jagdsaison. Von Oktober bis Dezember finden im Forstamtsbezirk Weilrod, der von der Wetterau im Osten bis zum Weiltal im Westen, von Butzbach im Norden bis zum …
»Angepasster Wildbestand« angestrebt
»Jede noch so kleine Tat hilft«
Hochtaunus

»Jede noch so kleine Tat hilft«

NEU-ANSPACH. Ich beziehe Ökostrom, ich fahre ein Elektroauto und ich ernähre mich vegetarisch oder vegan; das sind nur drei von 14 Fragen, die etwas über umweltfreundliches Konsumverhalten der …
»Jede noch so kleine Tat hilft«

Weihnachtsfeier abgesagt

Usingen (red). Der Taunusklub Usingen sagt auf Beschluss des Vorstandes wegen der kritischen Corona-Lage mit sehr hohen Inzidenzwerten die geplante Weihnachts- und Auszeichnungsfeier am 12. Dezember …
Weihnachtsfeier abgesagt
Tagesmütter dringend gesucht
Hochtaunus

Tagesmütter dringend gesucht

Usinger Land (evk). In vielen Kommunen des Usinger Landes fehlen Kinderbetreuungsplätze, weil in den Kindergärten nicht genug Platz oder Erzieherinnen vorhanden sind. Zunehmend wichtiger wird die …
Tagesmütter dringend gesucht

Erhöhung der Kita-Gebühren geplant

Grävenwiesbach (aro). Der Grävenwiesbacher Jugend-, Sozial-, Kultur- und Sportausschuss (JSKS) hat in seiner jüngsten Sitzung im Bürgerhaus mit Mehrheit einer moderaten Erhöhung der …
Erhöhung der Kita-Gebühren geplant
Erster Schnee, erste Beschwerden aus Königstein
Königstein

Ausflüglerärger

Erster Schnee, erste Beschwerden aus Königstein

Mit dem ersten Schnee im Taunus kamen die Wochenendtouristen und sorgten prompt für in den Sozialen Medien geäußerten Ärger. Für Königsteins Ersten Stadtrat Jörg Pöschl war es ein völlig normales …
Erster Schnee, erste Beschwerden aus Königstein
Giraffen erholen sich in Kronberg von Baulärm
Kronberg

Tierisch gut

Giraffen erholen sich in Kronberg von Baulärm

Die Karlsruher Netzgiraffen sind im Opel-Zoo angekommen.
Giraffen erholen sich in Kronberg von Baulärm
Rathaus: Wicker will weiter investieren
Bad Homburg

Rathaus Bad Homburg

Rathaus: Wicker will weiter investieren

Erste Mängel im Haus beseitigt - Eigentümer trennt sich von Immobilienverwalter
Rathaus: Wicker will weiter investieren
Steffen Wernard (CDU) geht alleine ins Rennen
Usingen

Usinger Bürgermeisterwahl mit einem Kandidaten

Steffen Wernard (CDU) geht alleine ins Rennen

"Ich werbe für eine hohe Wahlbeteiligung"Gestern, 18 Uhr, war sozusagen Bewerbungsschluss. Und weil es nur einen Kandidaten gibt, ist der Ausgang der Bürgermeisterwahl im Februar vorgezeichnet. The …
Steffen Wernard (CDU) geht alleine ins Rennen
Mitreißendes Klavierduo
Hochtaunus

Mitreißendes Klavierduo

Oberreifenberg (red). Kammermusik am Feldberg. Wie geplant werden die beiden famosen Pianisten Katia Moskaleva und Alexey Pudinov am kommenden Samstag, 4. Dezember, um 19 Uhr ihr virtuoses Programm …
Mitreißendes Klavierduo
Erster Schnee sorgt für Besucheransturm am Großen Feldberg: Polizei greift ein
Schmitten

Begrenzte Zufahrt

Erster Schnee sorgt für Besucheransturm am Großen Feldberg: Polizei greift ein

Schneefälle im Taunus ziehen zahlreiche Menschen zum Großen Feldberg. Die Polizei muss wegen des Besucherandrangs einschreiten.
Erster Schnee sorgt für Besucheransturm am Großen Feldberg: Polizei greift ein
Schlauch legen und Gerätekunde
Hochtaunus

Schlauch legen und Gerätekunde

Grävenwiesbach (aro). Es war die erste Gemeinschaftsveranstaltung der Grävenwiesbacher Jugendfeuerwehren seit Ausbruch der Corona-Pandemie. 25 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Grävenwiesbach, …
Schlauch legen und Gerätekunde