+
Zu einem langen Stau kommt es auf der A5 zwischen Bad Homburg und Frankfurt. Ein defekter Lkw behindert den Verkehr. (Symbolbild)

Stau im Berufsverkehr

Riesiger Stau auf der A5

  • schließen

Zu einem langen Stau kommt es auf der A5 zwischen Bad Homburg und Frankfurt.

  • Starke Behinderungen auf der A5 bei Bad Homburg
  • Defekter Lkw blockiert die Autobahn in Richtung Frankfurt
  • Riesiger Stau im Berufsverkehr

Update vom Montag, 03.02.2020, 7.52 Uhr: Eine gute Nachricht für alle, die auf der A5 zwischen Friedberg/Bad Homburger Kreuz und Nordwestkreuz Frankfurt unterwegs sind, hat die Autobahnpolizei Frankfurt: Alle vier Spuren sind wieder frei. „Der Stau baut sich langsam ab“, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei.

Der Pannen-Lkw, der für einen Stau von rund 14 Kilometern Länge gesorgt hat, konnte laut Polizei in eine Nothaltebucht geschleppt werden. Der Lkw hatte auch Plastikteile verloren, über die andere Verkehrsteilnehmer dann fuhren. Es kam zu mindestens einem kleinen Unfall.

A5 bei Bad Homburg: Defekter Lkw sorgt für langen Stau in Richtung Frankfurt

Erstmeldung vom Montag, 03.02.2020, 6.59 Uhr: Bad Homburg – Pendler brauchen auf der A5 zwischen Bad Homburg (Hochtaunuskreis) und Frankfurt Geduld: Es kommt zu einem langen Stau auf der Autobahn. Ein defekter Lkw behindert den Verkehr.

Ersten Informationen zufolge staut es sich zwischen Friedberg und Nordwestkreuz Frankfurt. Das sind etwa 14 Kilometer.

A5 bei Bad Homburg: Defekter Lkw behindert den Verkehr in Richtung Frankfurt – Langer Stau

Der defekte Lkw stehe zwar auf dem Standstreifen, allerdings gefährdeten Gegenstände auf der Fahrbahn den Verkehr, teilt die Polizei Hessen in ihren Verkehrsmeldungen mit.

Auch weiter nördlich auf der A5 stehen Autofahrer im Stau: Zwischen Reiskirchener Dreieck und der Anschlussstelle Fernwald brennt ein Lkw. Laut Polizei ist die Fahrbahn gesperrt und Sichtbehinderungen sind möglich. Der Stau ist rund zehn Kilometer lang.

Auf der A5 am Bad Homburger Kreuz stehen Staus an der Tagesordnung. Eine Besserung der Situation ist (vorerst) nicht in Sicht. Erst kürzlich hatte ein Audi-Fahrer auf der A5 bei Bad Homburg die Kontrolle über seinen Luxuswagen verloren. Eine Familie wurde in ihrem VW Golf von der Straße geschleudert. Die Polizei sperrte die Autobahn.

Ende Februar verursachte ein Unfall mit drei Pkw einen kilometerlangen Stau im Wetteraukreis. Auf der Autobahn A5 bei Bad Nauheim kam der Verkehr zum Erliegen.

kke

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare