1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus

Beachturnier mit Spaßfaktor

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

HP_0LOK07TZH-B_155144_4c_1
Legendäre DJs: A.B.Bass und Redhead Hedgehog legen beim Beach-and-Fun-Wochenende auf. © jung

TSG Wehrheim lädt für 5. August ins Ludwig-Bender-Bad ein

Wehrheim -Das Beach-and-Fun-Wochenende der TSG Wehrheim steht kurz bevor. Wie Christian Wagner im Gespräch mit dieser Zeitung mitteilte, wird das erste Augustwochenende wieder sportlich-vergnügt. Dann wird wieder gebaggert, gepritscht und geblockt. Aber auch die Freizeitmannschaften beim Beachhandball sind voller Vorfreude.

Am Freitagabend, 5. August, wird endlich wieder die beliebte Moonlight-Party im Festzelt stattfinden können. Dann gibt es leckere Cocktails und andere Getränke, frisch zubereitet und alle supersüffig. Ein DJ sorgt für die richtige Musik zum Abfeiern und Spaß haben. Am Samstag findet dann das Beachhandball und am Sonntag das Beachvolleyball-Turnier statt. "Wir haben wieder Anfragen aus dem ganzen Bundesgebiet, die sich darauf freuen, zu uns nach Wehrheim zu kommen", so Wagner weiter. Am Samstagabend kommt dann eine ganz besondere Feier auf die Besucher zu: Die Fun-Revival-Fete mit den DJs A.B.BASS und Redhead Hedgehog lockt alle Freunde der ehemaligen Diskothek Fun aus Usingen ins Ludwig-Bender-Bad. "Wir hoffen auf gutes Wetter und eine tolle Stimmung nach dieser gar nicht so schönen Zeit", so Wagner weiter. Gerade die Beach-Handballteams scharren mit den Hufen und möchten gerne wieder auf dem Sand des Ludwig-Bender-Bades spielen können.

Welche Teams genau anreisen werden, den Turnierplan sowie Eintrittspreise will Wagner noch mitteilen. Jetzt ist erst einmal wichtig, dass das Turnier nach zwei Jahren Pause endlich wieder stattfinden kann.

Um für alle Eventualitäten gewappnet zu sein, gibt es natürlich ein Turnierzelt, und die anreisenden Mannschaften können auf dem weitläufigen Gelände campen. cju

Auch interessant

Kommentare