+
Warum der 84-jährige Fahrer von der Straße abkam, ist bislang ungeklärt. Die Polizei ermittelt.

Unfall in Gonzenheim

Rentner verliert Kontrolle über Fahrzeug und kracht frontal gegen Hoftor

Plötzlich krachte er gegen die Hauswand und das Tor: Bei einem Verkehrsunfall auf der Frankfurter Landstraße ist am frühen Donnerstagabend ein 84 Jahre alter Autofahrer verletzt worden.

Gonzenheim - Bei einem Verkehrsunfall auf der Frankfurter Landstraße in Bad Homburg ist am frühen Donnerstagabend ein Autofahrer verletzt worden. Der 84 Jahre alte Mann hatte aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war frontal gegen ein geparktes Auto, eine Häuserwand und Hoftor geprallt. Der Rettungsdienst versorgte den verletzten Mercedes-Fahrer gleich an Ort und Stelle.

Einsatzkräfte der Feuerwehren Bad Homburg, Gonzenheim und Ober-Eschbach, die zum Unfallort gekommen waren, sicherten die Einsatzstelle und klemmten die Batterie am Unfallfahrzeug ab. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen auf der Verbindung zwischen den Stadtteilen Gonzenheim und Ober-Eschbach.

Die Polizei ermittelt derzeit, wie es überhaupt zu dem Unfall kommen konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare