+
Zwei Motorradfahrer sind bei einem schweren Motorradunfall am großen Feldberg tödlich verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zu Folge waren beide im Bereich einer Kurve auf der L3024 miteinander kollidiert.

L3024

Tragischer Motorradunfall am Großen Feldberg

Ein

Ein 38-jähriger Motorradfahrer aus Obertshausen und ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Darmstadt stießen vermutlich im Gegenverkehr zusammen. Hierbei erlitten sie tödliche Verletzungen. Der Unfallhergang ist allerdings noch nicht abschließend geklärt - ein Sachverständiger wurde hinzugezogen.

Die L 3024 musste für den Einsatz der Rettungskräfte voll gesperrt werden. Trotz sofort eingeleiteter Wiederbelebungsmaßnahmen, starben beide noch an der Unfallstelle. Drei Rettungswagen, zwei Notarztwagen und der Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Die Feuerwehr Glashütten übernahm Absperrmaßnahmen und reinigte nach Bergung der Motorräder die Fahrbahn von ausgelaufenem Öl. Der Sachschaden wird auf ca. 16.000,- EUR geschätzt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Königstein unter der Telefonnummer 06174/9266-0 in Verbindung zu setzen.

saj

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare