Frauke Piorreck war von Anfang an von der PRS beeindruckt

Neue Schulleiterin

Frauke Piorreck war von Anfang an von der PRS beeindruckt

Die größte Schule des Hochtaunuskreises hat eine neue Chefin. Frauke Piorreck steht nach fünf Jahren als Stellvertreterin nun an der Spitze der …
Frauke Piorreck war von Anfang an von der PRS beeindruckt
120 Minuten Ruhm

Auftritt auf dem Hugenottemarkt

120 Minuten Ruhm
120 Minuten Ruhm
„Die Leut’ wollen was loswerden“

Runder Tisch in Burgholzhausen

„Die Leut’ wollen was loswerden“
„Die Leut’ wollen was loswerden“

Neue Bücherei

Friedrichsdorfer Leuchtturmprojekt im Gegenwind

Friedrichsdorfer Leuchtturmprojekt im Gegenwind

Sportpark Friedrichsdorf

Bühne frei für den Bewegungszirkus

Bühne frei für den Bewegungszirkus

Philipp-Reis-Schule

Mediatorin ohne Stundenplan

Mediatorin ohne Stundenplan

Infrastruktur

Friedrichsdorf: Brückenbau mit bombiger Begleitmusik

Friedrichsdorf: Brückenbau mit bombiger Begleitmusik

S-Bahnhof

Bahnhofsumbau in Friedrichsdorf – Überführung entsteht in der Nacht

Am Friedrichsdorfer Bahnhof entsteht Stück für Stück eine provisorische Personenüberführung. Sogar der Kampfmittelräumdienst war im Einsatz.
Bahnhofsumbau in Friedrichsdorf – Überführung entsteht in der Nacht

Freiwillige Feuerwehr Friedrichsdorf

Spektakuläre Einsätze und Online-Unterricht
Schwierig, arbeitsintensiv, vielfältig: Die ehrenamtlichen Brandschützer blicken auf besondere drei Jahre zurück.
Spektakuläre Einsätze und Online-Unterricht

Traditionsfest

Friedrichsdorf: Die Dillinger-Kerb ist zurück!

Erstmals seit 2019 wird das Kultstraßenfest wieder gefeiert. Die Preise sind gestiegen, aber dafür steht ein Jubiläum an - und ein verbotener Party-Song auf der Playlist.
Friedrichsdorf: Die Dillinger-Kerb ist zurück!

Freiwilliges Jahr im Waldkindergarten

Von Schulbank und Büro zur erfüllenden Arbeit im Wald

Katharina Vetter und Hendrick Spöhrer haben als "Bufdis" Erfahrung bei den Friedrichsdorfer "Fledermäusen" gesammelt. Jetzt sucht der Waldkindergarten Nachfolger
Von Schulbank und Büro zur erfüllenden Arbeit im Wald

Freizeitgestaltung

Besuch im neuen Jugendtreff: "Wir horchen in die Jugendlichen rein"

Das Team des neuen Jugendzentrums gesteht, dass man noch mit einem niedrigschwelligen Angebot arbeite. Die Voraussetzungen des Treffs klingen jedoch vielversprechend.
Besuch im neuen Jugendtreff: "Wir horchen in die Jugendlichen rein"