Köppener brauchen Geduld

Anwo

Anwohner und Händler im Stadtteil Köppern werden 2016 auf eine große Geduldsprobe gestellt. Die Friedberger Straße wird umfassend saniert und mehrmals komplett gesperrt. Die Arbeiten ziehen sich über viele Monate hin, Mitte August gibt es dann endlich wieder freie Fahrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare