1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus
  4. Grävenwiesbach

Höfeflohmarkt für die Ukraine

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Grävenwiesbach-Heinzenberg (red). Am Sonntag, 15. Mai, findet zwischen 11 und 17 Uhr der erste Heinzenberger Höfeflohmarkt zugunsten der Ukraine-Hilfe statt.

Ab 12 Uhr gibt es am Dorfgemeinschaftshaus (DGH) Grillwürstchen, die Landfrauensorgen ab 14 Uhr für eine Kuchentafel und Kaffee. »Auf die Waffel, fertig, los« heißt das Motto von Kindern und Mamas, die zusätzlich frische Waffeln backen. Für 17 Uhr wird gebeten, alle Spenden, die noch zur Verfügung gestellt werden, zum DGH zu bringen. Um 17.30 Uhr ist dort die Veröffentlichung der Spendensumme geplant. Denn: Der Erlös der Standgebühren sowie freiwillig gespendete Erlöse aus dem Flohmarktverkauf soll ukrainischen Kindern im Hochtaunuskreis, die in Flüchtlingsunterkünften wohnen, in Form einer Freizeitaktivität zugutekommen.

Anmeldung und weitere Infos gibt es im Internet unter www.heinzenberg-taunus.de.

Auch interessant

Kommentare