1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus
  4. Grävenwiesbach

Vollsperrung auf der L 3063

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Grävenwiesbach -Seit vergangenen Montag, 30. Mai, wird die Landesstraße 3063 zwischen Grävenwiesbach-Heinzenberg und Usingen-Wilhelmsdorf erneuert. Die Arbeiten, die unter Vollsperrung laufen, werden voraussichtlich Anfang Juli abgeschlossen sein. Dies schreibt die Straßenverkehrsbehörde Hessen Mobil in einer Pressemitteilung.

Die Maßnahme betrifft demnach den Streckenabschnitt vom sogenannten Laubacher Kreuz bis zur Einmündung in die Kreisstraße 761 (Weilerweg). Dieser Abschnitt ist für die Dauer der Arbeiten voll gesperrt.

Eine Umleitung ist ausgeschildert. Diese führt in beiden Fahrtrichtungen über das Laubacher Kreuz, die L 3457 und die K 761. Für den Schwerlastverkehr wurde eine großräumige Umleitung über die Bundesstraßen 456, 275 und die L 3025 eingerichtet.

Auch interessant

Kommentare