1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus

Internationales Frauenfrühstück

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Neu-Anspach (red). Zu seinem »Internationalen Frauenfrühstück« lädt der Ausländerbeirat der Stadt Neu-Anspach am Donnerstag, 12. Mai, von 9.30 bis 11.30 Uhr im großen Saal der Katholischen Kirche St. Marien in Neu-Anspach (Hans-Böckler-Straße 3) ein. Nach der langen Corona-Pause, möchte der Ausländerbeirat mit seinen Gästen bei guten Gesprächen in behaglicher Umgebung ein reichhaltiges kaltes Büfett genießen.

Für kalte und warme Getränke ist gesorgt. Die Teilnahme ist kostenlos. Wer möchte, kann etwas für das Internationale Frauenfrühstück am 2. Juni spenden.

Auch interessant

Kommentare