Helau! Gut gebrüllt – Nachwuchs

In der Kernstadt und in Mammolshain waren in den vergangenen Tagen die Nachwuchs-Narren los. Da wie dort tanzten und feierten Feen und Prinzessinnen, Piraten und Sternenkrieger ausgelassen die fünfte Jahreszeit.

In der Kernstadt und in Mammolshain waren in den vergangenen Tagen die Nachwuchs-Narren los. Da wie dort tanzten und feierten Feen und Prinzessinnen, Piraten und Sternenkrieger ausgelassen die fünfte Jahreszeit. Gerüchten zufolge hatte sich im HdB sogar ein mächtiger Kurstadt-Löwe namens „Leo“ unter die großen und kleinen Jecken gemischt und mit seinen Pranken freiwillig den Spüldienst übernommen. Im Stadtteil war es einmal mehr der Elternbeirat des katholischen Kindergartens, der die heimische Turnhalle mit Luftschlangen und Ballons in eine prächtige Narrhalla verwandelt hatte. In Königstein hatten die Plasterschisser zur Kinderfastnacht geladen. Mit gut 200 Gästen war die Veranstaltung noch besser gefüllt als im Vorjahr und ein deutlicher Beleg dafür, dass die Kernstadt-Karnevalisten gut daran getan haben, die Fastnacht für den Nachwuchs wiederzubeleben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare