1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus

Mehrgenerationenhaus lädt nächste Woche zu neuen Kursen ein

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wehrheim (red). Das Mehrgenerationenhaus hat in der Woche vom 25. bis 29. April wieder zahlreiche Veranstaltungen geplant: Der Dienstag, 26. April, startet um 13 Uhr mit der Schreibwerkstatt im Atelier. Um 15 Uhr findet eine Literaturstunde der Gruppe »Blaue Blume« statt. Am Mittwoch, 27. und Donnerstag 28. April, finden ab 9.15 Uhr die Deutschkurse für geflüchtete Menschen statt;

Anmeldung hierfür über die Gemeinde (Tel. 0 60 81/5 89 10 03). Ein Gemüsecurry nach Thai-Art mit Reis wird beim Mittagstisch am Mittwoch, 27. April, um 13 Uhr serviert. Am Freitag, 29. April, findet ab 10 Uhr das gemeinsame Frühstück statt.

Von Montag bis Freitag lädt das Mehrgenerationenhaus zwischen 10 und 13 Uhr zum Lesen der Tageszeitung ein. Jeden Donnerstag zwischen 12 und 16 Uhr können Bücher und Spiele ausgeliehen werden. Wer sich für die Kurse »Lernen ab Fünfzig« für Smartphone, Laptop und Tablet interessiert, die ab April neu begonnen haben, kann sich bei Dieter Theis unter Tel. 01 75/3 85 40 61 oder 0 60 81/5 87 52 93 melden.

Eltern-Kind- Tagesworkshop

Das Hebammenteam Taunus bietet vom 6. Mai bis 1. Juli von 10.15 bis 11.45 Uhr einen Rückbildungskurs an; Anmeldung und Information unter verena@hebammenteam-taunus.de. Ein »Heldenstarker Eltern-Kind-Tagesworkshop« für Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren ist für Samstag, 7. Mai von 10 bis 15 Uhr geplant. Anmeldung und Information unter aline@heldenstarkekinder.de. Die Anmeldung für das Mittagessen und das Frühstück sollte bis Montag unter Tel. 0 60 81/9 58 99 30 erfolgen. Alle Kurse und Vorträge finden unter den derzeit geltenden Hygienevorschriften statt. Anmeldungen im Mehrgenerationenhaus unter 0 60 81/9 58 99 30.

Auch interessant

Kommentare