Eine Situation in Oberursel eskalierte völlig.
+
Eine Situation in Oberursel eskalierte völlig.

Polizeieinsatz

Streit in Oberursel eskaliert völlig - Mann von Trio brutal attackiert

Ein Streit in Oberursel gerät plötzlich außer Kontrolle und ein Mann wird von einem Trio brutal attackiert und verletzt.

Oberursel - In der Friedrichstraße kam es am Freitag (2. April 2021) um 1:38 Uhr zu einem brutalen Vorfall, an deren Ende ein Mann leicht verletzt wurde.

Ein Autofahrer war mit zwei Mitfahrerinnen unterwegs, als er drei Jugendliche entdeckte, die gerade dabei waren, in der Friedrichstraße in Oberursel einen Gullydeckel aus der Fahrbahn zu heben, berichtet die Polizei. Der Mann hielt an, stieg aus und sprach das Trio darauf an. Zwischen dem Autofahrer und den Jugendlichen kam es zum Streit, als plötzlich einer dem Mann Reizgas ins Gesicht sprühte.

Brutaler Streit in Oberursel: Polizei sucht Zeugen

Daraufhin schlug ein anderer des Trios dem durch das Reizgas verletzten Mann ins Gesicht. Anschließend flohen die drei Jugendlichen in unbekannter Richtung. Die Polizei sucht das Trio und bittet Zeugen, die Aussagen zum Tathergang in Oberursel oder den Tätern machen können, sich bei der Kriminalpolizei Bad Homburg, unter der Telefonnummer 06172/1200, zu melden. Viele Angaben zu den Tätern konnte der Geschädigte nicht machen. Sie trugen dunkle Kleidung, sonst er sich an nichts erinnern.

Erst kürzlich wurden in Oberursel mehrere Frauen belästigt. Die Polizei nahm einen Mann fest. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion