Startkarten fürs Entenrennen

Das Brunnenfest (20. bis 23. Mai) naht – und mit ihm das Entenrennen, das der Förderverein des Lions Clubs Oberursel am Brunnenfestsonntag, 22. Mai, ausrichtet.

Das Brunnenfest (20. bis 23. Mai) naht – und mit ihm das Entenrennen, das der Förderverein des Lions Clubs Oberursel am Brunnenfestsonntag, 22. Mai, ausrichtet. Von 15 Uhr an werden 1000 gelbe Plastikenten auf die Rennstrecke auf dem Urselbach geschickt, Start ist unterhalb der Feuerwehr (Marxstraße), das Ziel ist an der Brücke „Im Portugall“. Es gibt zwei Vorläufe mit je 500 Enten. Für den Endlauf qualifizieren sich dann die jeweils 250 schnellsten Enten. Haupt- und Trostpreise wurden von Oberurseler Geschäften gespendet.

Die Startkarten sind am morgigen Samstag sowie am Pfingstsamstag, 14. Mai, an Lions-Ständen in der Vorstadt neben dem Sporthaus Taunus und beim Edeka-Markt an der Hohemarkstraße erhältlich. Weitere Karten gibt es beim Brunnenfest auf der Kindermeile in der Oberen Hainstraße.

Eine Karte kostet drei Euro, vier Karten zehn Euro. Der Erlös kommt Projekten der Kinder- und Jugendarbeit zugute.

(red)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare