+
Feuer in Oberursel

Ursache unklar

Brand in Oberursel: Auto steht in Flammen

In Oberursel hat es einen Brand in einer Tiefgarage gegeben. Ein VW Tiguan hat aus noch ungeklärten Gründen in Flammen gestanden. 

Oberursel - In einer Tiefgarage in Oberursel ist ein Feuer ausgebrochen. Ein VW Tiguan stand plötzlich in Flammen. Es kam zeitweise zu Verkehrsbehinderungen.

Feuer in Oberursel: VW steht in Flammen

Am frühen Dienstagnachmittag hat es in der Hohemarkstraße in Oberursel gebrannt. Ein VW Tiguan, der in einer Tiefgarage abgestellt war, hatte Feuer gefangen. Während des Feuerwehreinsatzes war die Hohemarkstraße gesperrt, es erfolgte eine Verkehrsumleitung über das "Rosengärtchen".

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Über Sachschäden an Tiefgarage und Fahrzeug sowie Hintergründe zur Brandursache gibt es noch keine Informationen. 

(ror)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Lastwagenbrand auf A7 sorgt für kilometerlangen Stau

Nach dem Brand eines Lastwagens auf der A7 bei Melsungen (Schwalm-Eder-Kreis) ist die Autobahn in Fahrtrichtung Süden teilweise gesperrt.

Mann baut Unfall und schläft dann am Steuer ein

Eine Trunkenheitsfahrt, Unfallflucht und deutlich überhöhtes Tempo - ein Autofahrer aus dem Wetteraukreis soll gleich mehrfach gegen Regeln im Straßenverkehr verstoßen haben.

Riesige Rauchwolke zwischen Langen und Egelsbach: Feuerwehr stundenlang im Einsatz

Riesige schwarze Rauchwolke am Himmel zwischen Langen und Egelsbach: Eine Gartenhütte am Leukertsweg ist komplett niedergebrannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare