Podiumsdiskussion am 17. Januar

Drei Kandidaten, eine Wahl: Am Sonntag, 28. Januar, entscheiden die Bürger im Hochtaunuskreis, wer in den kommenden sechs Jahren im Landratsamt das Sagen hat.

Drei Kandidaten, eine Wahl: Am Sonntag, 28. Januar, entscheiden die Bürger im Hochtaunuskreis, wer in den kommenden sechs Jahren im Landratsamt das Sagen hat. Aber welcher der Bewerber ist der richtige für die Aufgabe? Wer mehr über die Personen, ihre Ziele und Positionen erfahren möchte, sollte sich Mittwoch, den 17. Januar, dick im Kalender anstreichen. An diesem Tag veranstaltet die Taunus Zeitung eine große Podiumsdiskussion mit Ellen Enslin (Grüne), Holger Grupe (FDP) und Ulrich Krebs (CDU) im Bad Homburger Kurhaus. Von 19 Uhr an stellen sich die drei Kandidaten vor, diskutieren und beantworten Fragen aus dem Publikum.

( red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare