1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus

Protest gegen Corona-Regeln

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hochtaunus (red). Am Montagabend kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen zu mehreren Veranstaltungen von Coronaregel- bzw. Impfkritikern. Alle Veranstaltungen wurden von der Polizei begleitet, teilweise war auch die jeweils zuständige Versammlungsbehörde anwesend. Im Hochtaunuskreis waren in Bad Homburg 150 Personen, Usingen 25 Personen und Glashütten 21 Personen zu Veranstaltungen zusammengekommen.

Fast alle genannten Veranstaltungen verliefen ohne besondere Vorkommnisse. Eine Veranstaltung in Idstein wurde von der Versammlungsbehörde aufgelöst, da sich kein Versammlungsleiter zu erkennen geben wollte und die Teilnehmer nicht kooperativ waren.

Auch interessant

Kommentare