1. Startseite
  2. Region
  3. Hochtaunus

Senioren besuchen den Palmengarten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Weilrod (red). Der Palmengarten Frankfurt ist noch eine zweite Reise wert, findet der Seniorenbeirat Weilrod und lädt alle Weilroder Senioren für Dienstag, 14. Juni, zu einem Halbtagesausflug in diese botanische Kostbarkeit in Frankfurt ein. Der herrliche Park zeigt sich zu jeder Jahreszeit in neuem Gewand.

Beim Ausflug im September waren die Plätze im Bus sehr schnell belegt, viele interessierte Senioren konnten nicht mitfahren. Deshalb bittet der Seniorenbeirat um Verständnis, dass diese Senioren beim zweiten Ausflug »vorrangig« behandelt werden sollen.

Wie beim letzten Mal kann jeder Teilnehmer in seinem Tempo, in kleinen Gruppen, den herrlichen botanischen Garten und die Schau-Häuser erkunden. Neben vielen Ruhebänken gibt es zwei Cafés und ein Gartenlokal, sodass die Senioren wann und wie lange sie möchten Pause machen können. Da die Busfahrt noch mit der großzügigen anonymen Spende bezahlt werden kann, entstehen für die Senioren nur Kosten von 6 Euro für den Eintritt (Gruppenkarte). An dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön des Seniorenbeirates an den Spender! -

Günstig wegen anonymer Spende

Anmeldungen sind bei bei Sieglinde Hasselbächer möglich, entweder telefonisch unter 0 60 83/22 86 oder per E-Mail an die Adresse hasselbaechers@gmail.com. Bei der Anmeldung erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Abfahrtszeit des Busses in ihrem Ortsteil. Eine Teilnahme ist nur für vollständig geimpfte Senioren und nur mit Maske im Bus und in Innenräumen und den Schau-Häusern des Palmengartens möglich.

Auch interessant

Kommentare